FBM 2014: „Ina Linger“


Ina Linger

Foto: © Ina Linger



Liebe Ina, vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast und meine Fragen beantwortet hast!

 

Beate: Wirst du im Oktober auf der Buchmesse in Frankfurt anzutreffen sein?
Ina: Ja, aber nur am 12. Oktober.

Beate: Wann und wo kann man dich dort treffen? Vielleicht bei einer Lesung oder einer Signierstunde?
Ina:
Meine Co-Autorin (Three-Night Stand und Imperfect Match) und ich werden Sonntag zweimal zum Signieren unserer Bücher und zum Austausch mit unseren Lesern am Stand von epubli anzutreffen sein (genaue Standnummer gebe ich noch bekannt). Einmal von 10.00 bis 12.00 Uhr und einmal von 15.00 bis 16.00 Uhr. Wir werden Verkaufsbücher zum Signieren, Gratis-Lesezeichen, Leseproben und ganz viel gute Laune mitbringen.

Beate: Wenn ja, zu welchem Buch?
Ina: Wir werden natürlich alle Bücher signieren, die mitgebracht und verkauft werden. Eine Lesung zu einem bestimmten Buch wird es leider nicht geben.

Beate: Oder gibt es dann sogar ein neues Buch, welches dort erst vorgestellt wird?
Ina: Da die neuen Bücher noch nicht da sind werden wir nur Gratis-Leseproben von z.B. Falaysia Band 5 dabei haben.

Beate: Kann man dich eventuell sogar bei einer Veranstaltung außerhalb der Messehallen treffen? Wenn ja, wann und wo?
Ina: Nein, leider nicht.
Ich sag noch mals ganz lieben Dank an Ina!!!

Von welcher weiteren Autorin, von welchem weiteren Autor möchtet ihr noch wissen ob und wann ihr sie in Frankfurt treffen könnt? Schreibt es mir einfach in den Kommentar, dann frag ich mal nach 🙂

FBM 2014: „Amanda Frost“


Amanda Frost

Foto: © Amanda Frost



Liebe Amanda, vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast und meine Fragen beantwortet hast!

 

Beate: Wirst du im Oktober auf der Buchmesse in Frankfurt anzutreffen sein?
Amanda: Ja.

Beate: Wann und wo kann man dich dort treffen? Vielleicht bei einer Lesung oder einer Signierstunde?
Amanda:
Den ganzen Samstag, evt. auch schon freitags nachmittags.

Beate: Wenn ja, zu welchem Buch? Oder gibt es dann sogar ein neues Buch, welches dort erst vorgestellt wird?
Amanda: Mein neues Buch wird nach der Buchmesse erscheinen. Das Cover kann ich aber sicherlich schon mal vorstellen.

Beate: Kann man dich eventuell sogar bei einer Veranstaltung außerhalb der Messehallen treffen? Wenn ja, wann und wo?
Amanda: Noch offen, aber falls jemand Lust hat, sich mit mir zu treffen, bitte einfach melden.

Beate: Oder bist du selbst nur als Besucher auf der Messe unterwegs?
Amanda: Eigentlich bin ich eher als Besucher unterwegs.

Ich sag noch mals ganz lieben Dank an Amanda!!!

Von welcher weiteren Autorin, von welchem weiteren Autor möchtet ihr noch wissen ob und wann ihr sie in Frankfurt treffen könnt? Schreibt es mir einfach in den Kommentar, dann frag ich mal nach 🙂

FBM 2014: „Eva Maria Klima“


Eva Maria Klima

Foto: © Eva Maria Klima



Liebe Eva, vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast und meine Fragen beantwortet hast!

 

Beate: Wirst du im Oktober auf der Buchmesse in Frankfurt anzutreffen sein?
Eva Maria: Ja, ich werde am 11. und 12. Oktober auf der Messe sein.

Beate: Wann und wo kann man dich dort treffen? Vielleicht bei einer Lesung oder einer Signierstunde?
Eva Maria:
Wenn alles nach Plan verläuft bin ich um 11:00 Uhr bei dieser Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/479571765513053/.
Drei Autorenkolleginnen und ich verlosen ein Taschenbuchpaket am Stand von Bastei Lübbe. Halle 3.0 C83 von 11:00 bis 12:30

Beate: Wenn ja, zu welchem Buch?
Eva Maria:  Terakon wird in diesem Taschenbuchpaket enthalten sein.

Beate: Oder bist du selbst nur als Besucher auf der Messe unterwegs?
Eva Maria: Ansonsten bin ich nur auf der Messe um mir alles in Ruhe anzusehen.


Ich sag noch mals ganz lieben Dank an Eva Maria!!!

Von welcher weiteren Autorin, von welchem weiteren Autor möchtet ihr noch wissen ob und wann ihr sie in Frankfurt treffen könnt? Schreibt es mir einfach in den Kommentar, dann frag ich mal nach 🙂

FBM 2014: „Petra Röder“


Petra Röder

Foto: © Michael Röder



Liebe Petra, vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast und meine Fragen beantwortet hast!

 

Beate: Wirst du im Oktober auf der Buchmesse in Frankfurt anzutreffen sein?
Petra: Ja, ich bin am Samstag, den 11.10  auf der Messe.

Beate: Wann und wo kann man dich dort treffen? Vielleicht bei einer Lesung oder einer Signierstunde?
Petra:
Man kann mich beim  Meet & Greet mit KDP Autoren antreffen. Die Veranstaltung findet am Samstag, um 17.30 Uhr statt. Ich freue mich über viele Besucher und habe tolle Give-Aways im Gepäck 🙂 Alle Infos dazu gibt es hier:  [klick]
oder auf der eigens dafür erstellten Facebook-Veranstaltung:[klick]

Beate: Wenn ja, zu welchem Buch?
Petra: Es steht kein Roman im Vordergrund.

Beate: Oder gibt es dann sogar ein neues Buch, welches dort erst vorgestellt wird?
Petra: Mein neuer Roman ist fast fertig, wird aber erst nach der Buchmesse vorgestellt.

Beate: Kann man dich eventuell sogar bei einer Veranstaltung außerhalb der Messehallen treffen? Wenn ja, wann und wo?
Petra: Tagsüber schlendere ich über die Messe und besuche selbst einige Kollegen.

Ich sag noch mals ganz lieben Dank an Petra!!!

Von welcher weiteren Autorin, von welchem weiteren Autor möchtet ihr noch wissen ob und wann ihr sie in Frankfurt treffen könnt? Schreibt es mir einfach in den Kommentar, dann frag ich mal nach 🙂

FBM 2014: „Sina Müller“


Sina Müller

Foto: © Sina Müller



Liebe Sina, vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast und meine Fragen beantwortet hast!

 

Beate: Wirst du im Oktober auf der Buchmesse in Frankfurt anzutreffen sein?
Sina: Ja, ich freue mich schon riesig darauf, dass ich von Donnerstag bis Sonntag auf der Buchmesse sein kann.

Beate: Wann und wo kann man dich dort treffen? Vielleicht bei einer Lesung oder einer Signierstunde?
Sina:
Am Samstag haben wir von „LoveThrillFantasy“ vor dem Eingang der Halle 4 ein „Meet & Greet mit Sprizz“. Zwischen 10:00 und 14:00 kann man mit uns vier Autorinnen, vier Bloggerinen und unserer Lektorin plaudern, sich Bücher signieren lassen und ein Gläschen Sekt genießen und so den Messetag gemütlich beginnen.

Beate: Wenn ja, zu welchem Buch?
Sina: Ich werde mit „Josh & Emma – Soundtrack einer Liebe“ aufwarten, das noch vor der Buchmesse als E-Book erscheinen wird. Die Taschenbuchausgabe braucht leider noch ein paar Tage länger, ist aber bereits vorbestellbar.

Beate: Oder gibt es dann sogar ein neues Buch, welches dort erst vorgestellt wird?
Sina: „Josh & Emma – Soundtrack einer Liebe“ ist mein Debut und ich bin sehr gespannt, wie es aufgenommen wird.

Beate: Kann man dich eventuell sogar bei einer Veranstaltung außerhalb der Messehallen treffen? Wenn ja, wann und wo?
Sina: Bislang habe ich hier nichts geplant. Evt. statte ich der BuCon, die am Samstag und Sonntag in Dreieich nahe Frankfurt stattfindet einen kurzen Besuch ab.

Beate: Oder bist du selbst nur als Besucher auf der Messe unterwegs?
Sina: In den Tagen vor dem Meet & Greet bin ich sowohl als Leserin, als auch als Autorin unterwegs und freue mich auf all die Bücher, die mich dort erwarten.

Ich sag noch mals ganz lieben Dank an Sina!!!

Von welcher weiteren Autorin, von welchem weiteren Autor möchtet ihr noch wissen ob und wann ihr sie in Frankfurt treffen könnt? Schreibt es mir einfach in den Kommentar, dann frag ich mal nach 🙂

FMB 2014: „Andrea Bielfeldt“


Andrea Bielfeldt

Foto: © Chiara Goldmann



Liebe Andrea, vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast und meine Fragen beantwortet hast!

 

Beate: Wirst du im Oktober auf der Buchmesse in Frankfurt anzutreffen sein?
Andrea: Oh ja! Und ich freue mich schon riesig darauf, denn ich bin nicht alleine unterwegs, sondern mit acht tollen Mädels. Zusammen sind wir das Love Thrill Fantasy Team und wollen ein bisschen Stimmung verbreiten 😉

Beate: Wann und wo kann man dich dort treffen? Vielleicht bei einer Lesung oder einer Signierstunde?
Andrea:
Ab Freitag bin ich dann offiziell auf der Messe unterwegs – wer mich trifft, darf mich gerne ansprechen. Ich stehe gerne Rede und Antwort. Und wer mich mit einem Kaffee lockt, hat eh schon gewonnen 😉 Zu erkennen werde ich vermutlich an einem meiner eigens für die Messe kreierten T-Shirts sein und daran, dass ich lachend und unheimlich aufgeregt durch die heiligen Hallen hüpfe, wie ein Flummi 😉

Außerdem haben wir als Love Thrill Fantasy Team ein paar tolle Aktionen geplant, unter anderem veranstalten wir am Samstag, 12.10. von 10.00 – 14.00 Uhr ein Meet & Greet mit Sekt und tollen Geschenken für unsere Leser. Wir werden kleine Lesesschnipsel aus unseren Büchern vortragen, gerne unsere Bücher signieren, Gewinnspiele veranstalten und und und … Seid gespannt 🙂 Wer Lust hat, uns zu treffen, der schaut hier mal rein – dort steht alles über unsere Veranstaltung.  https://www.facebook.com/events/855620347782433/?fref=ts

Außerdem haben wir noch eine eigene App, die wir auch während der Messe versuchen werden, aktuell zu halten. Die gibt es hier: http://70ad1349-58a8-4ae3-bd40-1731dc71e7e1.mobapp.at/landing/Desktop#.U-HDJ6M428U

Auf jeden Fall werden wir darin die Messetage verewigen. Fotos & Videos sind geplant – mal sehen, was uns noch verrücktes einfällt ^^

Beate: Wenn ja, zu welchem Buch?
Andrea: Natürlich steht bei mir derzeit die Nilamrut Trilogie im Vordergrund. Erst vor wenigen Tagen habe ich den dritten, finalen Band der Geschichte rund um wahre Liebe, echte Freundschaft, gesponnene Intrigen und den Tod veröffentlicht. Diese Geschichte begleitet mich nun seit sechs Jahren und die FBM wird noch einmal ein Highlight für meine Figuren werden. Im Gepäck habe ich natürlich auch kleine Geschenke der Fantasy Trilogie.

Beate: Oder gibt es dann sogar ein neues Buch, welches dort erst vorgestellt wird?
Andrea: Ich habe  noch einen Roman im Gepäck, der erst im Dezember diesen Jahres erscheinen wird. Auch dazu gibt es kleine Geschenke und – vielleicht auch etwas Unveröffentlichtes zu hören …

Beate: Kann man dich eventuell sogar bei einer Veranstaltung außerhalb der Messehallen treffen? Wenn ja, wann und wo?
Andrea: Außerhalb der heiligen Hallen ist noch nichts Festes geplant, ich denke, dass wird sich dann vor Ort ergeben. Wer mich treffen möchte, der darf mich gerne anschreiben unter autorinabielfeldt(at)gmail(dot)com

Beate: Oder bist du selbst nur als Besucher auf der Messe unterwegs?
Andrea: Sowohl als auch. Ich liebe es, mich einfach nur treiben zu lassen und den Duft der großen, weiten Bücherwelt in mich aufzusaugen.
Ich freue mich schon sehr auf die Messe, seine Besucher, die Autoren, die Leser und auf die vielen tollen Bücher, Bücher, Bücher …
Vielen Dank, liebe Beate, dass ich hier mit dir plaudern durfte! Ich hoffe, wir sehen uns auch in Frankfurt 🙂

Ich sag auch ganz lieben Dank, liebe Andrea und hoffe es sehr. Auf jeden Fall hab ich den Samstag vormittag schon mal in meinem Kalender notiert!!!

Von welcher weiteren Autorin, von welchem weiteren Autor möchtet ihr noch wissen ob und wann ihr sie in Frankfurt treffen könnt? Schreibt es mir einfach in den Kommentar, dann frag ich mal nach 🙂

FBM 2014: „Elvira Zeißler“


Elvira Zeißler

Foto: © Elvira Zeißler



Liebe Elvira, vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast und meine Fragen beantwortet hast!

 

Beate: Wirst du im Oktober auf der Buchmesse in Frankfurt anzutreffen sein?
Elvira: Ja, dieses Jahr bin ich auch endlich dabei 😉

Beate: Wann und wo kann man dich dort treffen? Vielleicht bei einer Lesung oder einer Signierstunde?
Elvira:
Ich werde am Samstag da sein. Von 11:00-12:30 Uhr werde ich beim BooRix-Usertreffen am Bastei Lübbe Stand anzutreffen sein. Auch Nicht-BXler sind dort aber willkommen. Es wird nämlich auch ein tolles Gewinnspiel von mir und drei lieben Kolleginnen geben. Alle Infos dazu gibt es demnächst auf Facebook und meiner Homepage. Da es mein erster „Auftritt“ auf der Buchmesse ist, freue ich mich schon riesig darauf und bin natürlich auch sehr gespannt.

Beate: Wenn ja, zu welchem Buch?
Elvira: Für das Gewinnspiel habe ich „Herzensglut“, den ersten Teil meiner mystisch-romantischen „Stern der Macht“-Trilogie im Gepäck. Grundsätzlich bin ich aber natürlich für die beiden Reihen, die mich in diesem Jahr begleiten, auf der Messe unterwegs. Das ist zum einen die „Stern der Macht“-Trilogie, von der der letzte Teil kurz vor der Fertigstellung steht. Und zum anderen natürlich meine „Saga der Drachenrüstung“, ein All-Age-Fantasy-Abenteuer, dessen abschließender zweiter Band am 1. Oktober erscheint.

Beate: Oder gibt es dann sogar ein neues Buch, welches dort erst vorgestellt wird?
Elvira: Formell vorgestellt wird leider kein Buch von mir, aber wie gesagt „Die Rückkehr der Drachen“ erscheint pünktlich zur Buchmesse.

Beate: Kann man dich eventuell sogar bei einer Veranstaltung außerhalb der Messehallen treffen? Wenn ja, wann und wo?
Elvira: Außerhalb der Messehallen habe ich nichts geplant, da ich ja nur den einen Tag in Frankfurt sein werde.

Beate: Oder bist du selbst nur als Besucher auf der Messe unterwegs?
Elvira: Natürlich bin ich auch als Besucherin auf der Messe unterwegs und werde selbst das eine oder andere Meet&Greet oder Interview von anderen Autoren besuchen.

Ich sag noch mals ganz lieben Dank an Elvira!!!

Von welcher weiteren Autorin, von welchem weiteren Autor möchtet ihr noch wissen ob und wann ihr sie in Frankfurt treffen könnt? Schreibt es mir einfach in den Kommentar, dann frag ich mal nach 🙂

FBM 2014: „Elisabeth Büchle“


Elisabeth Büchle

Foto: © Christoph Büchle



Liebe Elisabeth, vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast und meine Fragen beantwortet hast!

 

Beate: Wirst du im Oktober auf der Buchmesse in Frankfurt anzutreffen sein?
Elisabeth: Auch in diesem Jahr werde ich auf der Buchmesse anzutreffen sein, leider allerdings nur am Donnerstag!

Beate: Wann und wo kann man dich dort treffen? Vielleicht bei einer Lesung oder einer Signierstunde?
Elisabeth:
Einen offiziellen Termin habe ich nicht, bin aber immer wieder am Stand von Gerth Medien (Halle 3.1 Stand-Nr. D 103) anzutreffen. Bevorzugt: 12.00-13.00 Uhr und 15.30-16.30 Uhr.

Beate: Wenn ja, zu welchem Buch?
Elisabeth: Ausgestellt wird dort meine Roman-Trilogie über den 1. Weltkrieg (Himmel über fremdem Land / Sturmwolken am Horizont / Hoffnung eines neuen Tages)

Beate: Oder gibt es dann sogar ein neues Buch, welches dort erst vorgestellt wird?
Elisabeth: Ein neues Buch gibt es sehr bald, wird aber noch nicht vorgestellt!

 

Ich sag noch mals ganz lieben Dank an Elisabeth!!!

Von welcher weiteren Autorin, von welchem weiteren Autor möchtet ihr noch wissen ob und wann ihr sie in Frankfurt treffen könnt? Schreibt es mir einfach in den Kommentar, dann frag ich mal nach 🙂

FBM 2014: „Daphne Unruh“


Daphne Unruh

Foto: © Daphne Unruh



Liebe Daphne, vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast und meine Fragen beantwortet hast!

 

Beate: Wirst du im Oktober auf der Buchmesse in Frankfurt anzutreffen sein?
Daphne: Man kann mich am Samstag auf der Messe um 17:30 Uhr beim Meet&Greet der KDP-Autoren auf der Open Stage/Agora treffen:  http://bit.ly/X0YAYK

Verlost wird dort von mir „Seerosennacht“, der neu erschienene dritte Teil der Zauber der Elemente – Reihe

Ansonsten bin ich den ganzen Samstag privat auf der Messe unterwegs. Wer mich zufällig trifft, der trifft mich 🙂

 

Ich sag noch mals ganz lieben Dank an Daphne!!!

Von welcher weiteren Autorin, von welchem weiteren Autor möchtet ihr noch wissen ob und wann ihr sie in Frankfurt treffen könnt? Schreibt es mir einfach in den Kommentar, dann frag ich mal nach 🙂

FBM 2014: „Jochen Frech“


Jochen Frech

Foto: © Jochen Frech



Lieber Jochen, vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast und meine Fragen beantwortet hast!

 

Beate: Wirst du im Oktober auf der Buchmesse in Frankfurt anzutreffen sein?
Jochen: Ich bin am Sonntag, 12. Oktober zu Gast auf der Buchmesse.

Beate: Wann und wo kann man dich dort treffen? Vielleicht bei einer Lesung oder einer Signierstunde?
Jochen:
Interessierte Leserinnen und Leser können mich gleich bei zwei Verantstaltungen treffen. Zum Einen bei einem Meet & Greet u.a. mit Wolfgang Hohlbein und 5 weiteren Autoren-/innen von 10-12 Uhr
Veranstaltungsort: 4.1 G49, Messegelände
Link: [klick]
Gleich danach, von 12 bis 13 Uhr geht es an derselben Örtlichkeit mit einem Interview mit dem Thema: Geheime Akteneinsicht mit dem ehemaligen SEK-Beamten Jochen Frech (selber Veranstaltungsort) weiter. Hier gibt es auch einen interessanten Preis für die Zuschauer zu gewinnen.

Beate: Wenn ja, zu welchem Buch?
Jochen: Bei beiden Veranstaltungen wird mein aktueller Titel „TÖDLICHE DISTANZ“ im Mittelpunkt stehen.

Beate: Oder gibt es dann sogar ein neues Buch, welches dort erst vorgestellt wird?
Jochen: Vielleicht erzähle ich etwas über meine aktuellen Projekte – Überraschung 🙂

Beate: Kann man dich eventuell sogar bei einer Veranstaltung außerhalb der Messehallen treffen? Wenn ja, wann und wo?
Jochen: Nach dem Interview stehe ich für ca. eine Stunde, interessierten Besucherinnen und Besucher am dotbooks-Stand für Fragen zur Verfügung. Dort gibt es auch handsignierte Autogrammkarten, ebenfalls mit einer kleinen Überraschung 😉
Ich sag noch mals ganz lieben Dank an Jochen!!!

Von welcher weiteren Autorin, von welchem weiteren Autor möchtet ihr noch wissen ob und wann ihr sie in Frankfurt treffen könnt? Schreibt es mir einfach in den Kommentar, dann frag ich mal nach 🙂