Bloggeburtstag: „Die Gewinnerin!“

Vielen Dank für eure lieben Glückwünsche.

Wollt ihr wissen, wer sich über die „Strandfliederblüten“ freuen darf?.

Gezogen habe ich die Gewinnerin mit einem Zufallsgenerator, den ihr hier [klick] finden könnt. And the winner is …. *tadaaaaa*

 

Herzlichen Glückwunsch, liebe Nicole!

Bitte schick mir deine Adresse per Mail an mail (at) buchplaudereien.de.

 

Happy Birthday to …

… me!

Wie passend, dass fb mich heute morgen daran erinnert, dass ich heute vor 5 Jahren meine erste Rezension veröffentlicht habe, denn natürlich habe ich meinen Bloggeburtstag mal wieder vergessen *räusper* Und das obwohl ich mir vorgenommen hatte, meinen 5!!!jährigen mal nicht zu verpennen 😉

Wisst ihr eigentlich wer daran schuld ist, dass ich heute Bloggeburtstag feiern kann?

IHR!

Die erste Schuldige ist Sandra von BuchZeiten, die mich überhaupt erst auf die Idee gebracht hat über Bücher zu bloggen. Danke, dafür liebe Sandra. Ohne diesen „Stupser“ hätte ich niemals so viele tolle Leute kennen und lieben gelernt.

Und dann seid da noch IHR! Die Autoren, die Blogleser, die anderen Buchblogger, die fb-follower, die Verlage,  … ihr sorgt dafür, dass ich immer neue Bücher habe, ihr baut mich auf, wenn ich mal eine Flaute habe, ihr seid einfach die Besten. Danke euch allen! 

StrandfliederblütenUnd weil zum Geburtstag natürlich auch ein Geschenk gehört, verschenke ich heute einmal die „Strandfliederblüten“ von Gabriella Engelmann. Dass ich dieses Buch, wie alle anderen von Gabriella Engelmann, liebe, wisst ihr ja schon, oder? Wer es noch nicht weiß, kann meine Rezension dazu hier [klick] nachlesen.

Wer von euch möchte zusammen mit der Protagonistin Juliane die Hallig Fliederoog kennenlernen?

Wer mir hier bis zum 20.06.2017 – 23.59 h einen Kommentar hinterlässt kommt in den Lostopf. Viel Glück!

An dieser Stelle noch mal ein extra Dankeschön an den Droemer Knaur – Verlag, der mir dieses Buch zur Verfügung gestellt hat.

Und noch kurz das „Kleingedruckte“:

  • Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Einverständnis der Erziehungsberechtigten.
  • Für den Verlust auf dem Postweg wird keine Haftung übernommen.
  • Der Gewinn wird nicht versichert verschickt. Falls dieser während des Versands verloren geht, wird kein erneuter Gewinn rausgeschickt.
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
  • Das Gewinnspiel wird nicht von facebook unterstützt und steht in keiner Verbindung zu facebook.
  • Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärst du dich im Falle eines Gewinnes mit der Veröffentlichung deines Namens einverstanden.
  • Der Versand erfolgt (nur) innerhalb von Europa.
  • Das Gewinnspiel läuft gleichzeitig auf meiner facebook-Seite und bei Instagram, es wird jedoch nur ein Buch verlost.

 

 

 

 

 

Bloggeburtstag: „Die Gewinner!“

Und schon ist wieder Sonntag! Zeit für die Bekanntgabe der GewinnerInnen aus meinem kleinen Verschenkspiel.

Gezogen habe ich die Gewinnerinnen mit einem Zufallsgenerator, den ihr hier [klick] finden könnt. Eingegeben habe ich die Teilnehmerinnen, in der Reihenfolge, wie die Kommentare hier eingetrudelt sind.

Und das war das Ergebnis:

Der „Ruf der Geister“ geht an

Dominique W.

Je ein Lesezeichen gehen an

  • r. schneider
  • Gabriela A.
  • Melanie M. und
  • Antje B.

Herzlichen Glückwunsch an alle!

Bitte schickt mir eure Adressen per Mail an mail (at) buchplaudereien.de.

Vielen Dank an euch alle, die meinem Blog so lieb gratuliert haben.

 

Bloggeburtstag

Unfassbar, aber tatsächlich wahr.
Gestern feierten meine Buch-Plaudereien bereits ihren 3. Geburtstag!

Eigentlich wollte ich schon gestern mit euch feiern, aber da hat mir der Zahnarzt einen Strich durch die Rechnung gemacht. So dass ich den Tag auf dem Sofa vor mich hinjammernd verbracht habe. Ich habe noch nicht mal mitbekommen, wie die Post kam und mir ein Überraschungsgeschenk gebracht hat. Ich habe ziemlich gestaunt, als ich den Absender „Any Cherubim“ gelesen habe.

Liebe Any, you made my day!!! Nicht nur, dass dein Überraschungspaket pünktlich am Tag meines Bloggeburtstages kam, sondern deine lieben Worte und der Inhalt *hach* Daaaaanke! *DickeUmarmungrüberschicke*. Any hat mir den zweiten und den dritten Band ihrer „You & Me“-Reihe geschickt. Diese Reihe bedeutet mir sehr viel, denn bei den drei Bänden war ich so ein kleines bisschen Geburtshelfer.

Und als ich dann auch noch in den Büchern geblättert habe, hat es mir doch tatsächlich noch einmal die Tränen in die Augen getrieben, dieses Mal aber vor Freude und Rührung.
Any hat die Bücher nicht nur sehr persönlich und schön signiert, sondern sie hat sich auch noch ganz persönlich bei mir bedankt.

Das ist übrigens „nur“ die Danksagung aus Band 3. Any hat mich auch in den anderen beiden Bänden dankend erwähnt. Liebe Any, das ist auch nach 3 Jahren bloggen für mich immer wieder ein ganz, ganz besonderer Glücksmoment, wenn ich so etwas lese.

Liebe Any, das kann ich nur zurückgeben. Auch ich danke dir für deine Freundschaft und mir hat diese Zeit auch super viel Spaß gemacht.

Und wo ich schon dabei bin, ich möchte ein ganz, ganz großes Dankeschön loswerden. Niemals hätte ich gedacht, dass mein Hobby „Lesen“ mir soviele tolle Stunden, neue Freunde, tolle Begegnungen und Erfahrungen nur durch das Bloggen bringen könnte.

Danke an alle meine Leser, denn ohne euch würde bloggen keinen Sinn machen.
Danke an alle Autoren und Autorinnen, Verlage und VerlagsmitarbeiterInnen die ich im Laufe dieser drei Jahre kennen- und liebenlernen durfte. Einige sogar schon persönlich. Ohne euch hätten wir Leser nichts zu lesen und wir Buchblogger nichts zu bloggen.
Danke an alle Verlage und Autoren, die mich mit Rezensionsexemplaren und Geschenken zum verlosen und verschenken versorgen.
Einfach Danke an euch alle!

Als hätte Any es geahnt, waren in ihrem Überraschungspaket auch noch vier wunderschöne, signierte Lesezeichen für euch!

Außerdem möchte ich noch ein Taschenbuch verschenken. „Ruf der Geister“ von Tanja Bern. Ein Buch, das mir selbst sehr gut gefallen hat und das mir Tanja, als ich ihr das letzte Mal begegnet bin, extra für euch signiert hat.

Wer von euch möchte den „Ruf der Geister“? Und wer möchte eins der schönen You & Me-Lesezeichen? Wer mir hier bis zum 13.06.2015 – 23.59 h einen Kommentar hinterläßt kommt in den Lostopf. Viel Glück und ich hoffe ihr bleibt mir und meinen Buch-Plaudereien auch im vierten Lebensjahr treu.

 

 

 

 

 

Gewinnspiel + Minigeburtstag

Heute vor genau 2 Monaten sind meine „Buch-Plaudereien“ online gegangen.

In diesen zwei megakurzen Monaten habe ich ganz tolle neue Leute kennengelernt. So viele nette Autoren und Autorinnen, viele ganz liebe Verlagsmitarbeiter. Und natürlich auch jede Menge anderer Buchblogs.

Ich bekam jede Menge tolle Bücher zur Verfügung gestellt und habe sage und schreibe bis heute 18 Bücher mit insgesamt 6.315 Seiten (angefangene nicht mitgezählt) gelesen.

Wenn das kein Grund zum „danke“ sagen und zum feiern ist…
Danke, sage ich allen Autoren und Autorinnen, allen Verlagen, allen Verlagsmitarbeitern, die mich in dieser Zeit schon so sagenhaft unterstützt und mit Lesestoff versorgt haben und natürlich allen, die meinen Blog in dieser Zeit besucht haben. Ganz besonders bedanke ich mich aber an dieser Stelle bei Andrea Wölk, vom Oldigor Verlag. Sie hat mich nicht nur mit tollen Büchern versorgt, sondern auch noch diesen genialen Gewinn gesponsert!

Und das gibt es zu gewinnen: Der Oldigor-Verlag stellt ein brandneues Taschenbuch zur Verfügung. Sei, die erste, die diese Neuerscheinung in die Hände bekommt! Der Verlag erwartet die ersten Bücher heute aus der Druckerei. Also noch ein Geburtstag!

“Cherryblossom – Die Zeitwandler” von Mina Kamp
Wie schafft man es, seinen Freund ohnmächtig zu küssen? Was passiert, wenn die Zeit plötzlich stillsteht?
Diese Fragen beschäftigen die siebzehnjährige Hanna Cherryblossom seit Kurzem! Denn seltsame Dinge geschehen in ihrem Leben, ohne dass Hanna eine Erklärung dafür hat. Hat es etwas mit dem jungen Mann zu tun, der sich immer wieder in ihre Träume schleicht? Als Hanna unfreiwillig Zeugin eines Mordes wird, tritt Lennox aus ihren Träumen in ihr Leben und offenbart ihr, dass Hanna eine Nymphe ist – eine Zeitwandlerin! Lennox, ein Nachtalb, hat den Auftrag, sie zu ihrem Vater Dominik Dawn zu bringen, einem hohen Ratsmitglied der Zeitwandler. Keine leichte Aufgabe, denn Hannas Kräfte bleiben nicht unentdeckt und bergen Gefahren …
Eine geheimnisvolle Welt von Nymphen, Hexern, Dämonen, Nachtalben, Trickstern, Baobhan-Sith, Wendigos und natürlich Menschen … offenbart sich! (Quelle: Oldigor Verlag)

Um dieses Buch zu gewinnen, musst du zwei Fragen beantworten.

  1. Wieviele Seiten hat „Cherryblossom – Die Zeitwandler“?
  2. Wie lautet die Altersempfehlung für „Cherryblossom – Die Zeitwandler“?

Bitte schicke deine Antworten per Mail an mail@buchplaudereien.de mit dem Betreff „Cherryblossom – Gewinnspiel“.
Du hast dafür Zeit bis Montag, den 13.08.2012 – 18.00 Uhr. – Der Gewinner oder die Gewinnerin wird anschließend per Los ermittelt!
Bitte schreibe in diese Mail auch die Anschrift, an die das Buch im Gewinnfalle geschickt werden soll. Die Adresse wird von mir an den Oldigor Verlag weitergegeben, der das Buch dann verschickt.

Bitte sei fair und gib die Antworten hier auf keinen Fall als Kommentar ab – es sollen ja alle Spaß an dem Spiel haben. Ein kleiner Tipp: Du findest die Antworten auf der Verlagsseite 😉

Und weil es nach zwei Monaten „Buch-Plaudereien“ auch Zeit für eine eigene Facebook-Fanpage ist, gibt es diese auch ab sofort, und zwar hier:

Buch-Plaudereien auf Facebook

Über deinen Besuch und ein „Gefällt mir“ freue ich mich natürlich sehr, aber es ist nicht Bedingung zur Teilnahme an diesem Gewinnspiel.

Und jetzt: viel Spaß und viel Glück!