Post bekommen

Ich freu mich grad richtig. Soeben habe ich mein erstes Rezensionsexemplar von einem Autoren bekommen. Und zwar dieses hier:

Cover_0008

“Leben im Käfig”
von Raik Thorstad

Inhalt:
Andreas von Winterfeld leidet an einer nicht behandelten psychischen Krankheit, die ihn ans Haus seiner Eltern fesselt. Gefangen in seinen Konflikten und erstickt vom Klammergriff seiner Angst braucht es Hilfe von außen, um am Leben teilzuhaben. Da kommt Sascha, der gerade mit seinem eigenen Bündel an Sorgen nach Hamburg gezogen ist, gerade recht. Ein Roman über die Problematik psychischer Erkrankungen, insbesondere Agoraphobie, und über die Liebe zwischen zwei jungen Männern, die sich dennoch ihren Weg sucht. Etwas für Betroffene und Angehörige. Und natürlich für Leute, die homoerotische Geschichten lieben und genießen. (Quelle: Webseite Raik Thorstadt)

Und Raik hat noch ein paar Rezensionsexemplare zur Verfügung, die nur auf einen Leser warten. Wenn dich diese Geschichte anspricht, dann schau doch einfach mal hier [klick] bei Raik vorbei und melde dich bei ihm.

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.