BMF 2013: „Amanda Frost“

Amanda Frost wird auch in Frankfurt sein!


Amanda Frost
Copyright Autorenfoto: Photo Professionell, 64625 Benshein

Liebe Amanda, vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast und meine Fragen beantwortet hast!
Und ich freue mich riesig, dich in Frankfurt auch endlich persönlich kennenzulernen!

 

Beate: Wirst du im Oktober auf der Buchmesse in Frankfurt anzutreffen sein?
Amanda: Ja. Auf jeden Fall. Ich freue mich schon darauf, endlich ein paar der Leute persönlich kennenzulernen, zu denen ich nun seit Monaten über Facebook und Twitter Kontakt habe. Und hoffentlich werde ich dort auch ein paar meiner Leser treffen.

Beate: Wann und wo kann man dich dort treffen? Vielleicht bei einer Lesung oder einer Signierstunde?
Amanda: Man kann mich auf jeden Fall am Donnerstag und Freitag antreffen, evt. auch noch am Samstagvormittag. Wo? Nun, ich bin flexibel. In einem Café, an einem Meetingpoint, oder einfach dort, wo etwas los ist. Dieses Jahr mache ich noch keine Lesung oder Signierstunde. Vielleicht im nächsten Jahr. Ich möchte mir das alles erst einmal völlig entspannt ansehen.

Beate: Oder gibt es dann sogar ein neues Buch, welches dort erst vorgestellt wird?
Amanda: Nein, mein neues Buch wird erst nach der Buchmesse veröffentlicht. Es handelt sich dabei um Teil 2 der Siria-Triologie, wobei ein weiterer sexy Außerirdischer die Erde auf der Suche nach der Frau seines Lebens unsicher machen wird. Es trägt den Titel: Sei mein Stern
(Anmerkung von Beate: Das Cover zeigt den ersten Teil der Siria-Trilogie und ist derzeit in einer Sommeraktion für nur 99 Cent zu haben. Also wer es noch nicht kennt, der sollte jetzt unbedingt zuschlagen – es ist nämlich wirklich toll)

Beate: Kann man dich eventuell sogar bei einer Veranstaltung außerhalb der Messehallen treffen? Wenn ja, wann und wo?
Amanda: Freitagsabends bei der Lesung im Bidlabu. Ansonsten bin ich für alles offen.
(Anmerkung von Beate: Es handelt sich dabei um eine Genusslesung: Es lesen drei Autorinnen und ich bin sicher mindestens eine von den drei Damen wird in ihrem Kurzinterview dazu noch weitere Informationen bekanntgeben ;-))

Beate: Oder bist du selbst nur als Besucher auf der Messe unterwegs?
Amanda: Ich bin vorwiegend als Besucher unterwegs und werde mich unerkannt unter die Menge mischen.

Ich sag noch mals ganz lieben Dank an Amanda!!!

Von welcher weiteren Autorin, von welchem weiteren Autor möchtet ihr noch wissen ob und wann ihr sie in Frankfurt treffen könnt? Schreibt es mir einfach in den Kommentar, dann frag ich mal nach 🙂

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

2 Gedanken zu „BMF 2013: „Amanda Frost“

  1. Vielen Dank Beate für deine tollen Interviews 🙂 Schade, es wird auch dieses Jahr wieder nix mit mir und Frankfurt …
    Mal schaun, ob ich Leipzig gebacken kriege.
    Liebe Grüße Hanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.