BMF 2013: „Sandra Regnier“

Sandra Regnier auf der Buchmesse in Frankfurt?


Sandra Regnier
Copyright Autorenfoto: Sandra Jungen

Liebe Sandra, vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast und meine Fragen beantwortet hast!

 

Beate: Wirst du im Oktober auf der Buchmesse in Frankfurt anzutreffen sein?
Sandra: Ja. Ich habe mit meinem Mann beschlossen dorthin zu fahren. Evtl. sogar 2 Tage.

Beate: Wann und wo kann man dich dort treffen? Vielleicht bei einer Lesung oder einer Signierstunde?
S
andra:
Äh, eher nicht. Eher als Besucher. Carlsen hat in dieser Richtung (noch) nichts geplant.

Beate: Wenn ja, zu welchem Buch?
Sandra: Falls doch, wäre es zu „Das geheime Vermächtnis des Pan“, die Pan-Trilogie Band 1.

Beate: Oder gibt es dann sogar ein neues Buch, welches dort erst vorgestellt wird?
Sandra: Das weiß ich nicht. Vielleicht. Wir werden sehen 😉

Beate: Kann man dich eventuell sogar bei einer Veranstaltung außerhalb der Messehallen treffen? Wenn ja, wann und wo?
Sandra: Das bezweifle ich arg. Dafür bin ich zu unbekannt.

Beate: Oder bist du selbst nur als Besucher auf der Messe unterwegs?
Sandra: Wie schon gesagt, wahrscheinlich ja. Aber ich werde auf alle Fälle am Carlsen Stand zu finden sein. Wenn ein genauer Termin und eine Uhrzeit feststehen, gebe ich dir Bescheid.
Ich arbeite gerade an Teil 2 von Pan. Der soll dieses Jahr noch veröffentlicht werden. Ob das zur Messe schon hinhaut …? Siehe Frage 4!
Werde ich dich denn dort treffen? Ich würde mich riesig freuen, ein paar von meinen Fans persönlich dort kennen zu lernen.
Außerdem hoffe ich, aber das weiß ich nicht mit Bestimmtheit, dass jemand von der Stiftung Lesen vor Ort ist. Die Stiftung Lesen in Rheinland-Pfalz hat so viele wunderbare Projekte, die leider zu wenig genutzt werden. Der Lese-Sommer ist nur eines, aber mein Lieblings-Projekt ist „Papa oder Mama lesen vor“. Lesen beginnt von Baby an im Elternhaus und nicht erst in der Schule, wie viele fälschlicherweise meinen.
Und ich hoffe, ein paar Delia Kollegen anzutreffen. Das Treffen in Iserlohn war so schön, mir wird die Zeit bis nächstes Jahr Büsum schon arg lang.

Ich sag noch mals ganz lieben Dank an Sandra!!!

Von welcher weiteren Autorin, von welchem weiteren Autor möchtet ihr noch wissen ob und wann ihr sie in Frankfurt treffen könnt? Schreibt es mir einfach in den Kommentar, dann frag ich mal nach 🙂

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

2 Gedanken zu „BMF 2013: „Sandra Regnier“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.