Buchpost

Zeit für einen neuen Buchpost-Eintrag. Dieses Mal sind es wieder sehr viele Neuzugänge. Aber ich schwöre, ich bin völlig unschuldig. Ich kann doch nichts dafür, dass es so viele tolle Bücher gibt, die alle von mir gelesen werden wollen. Und ein klein wenig ist natürlich auch die Frankfurter Buchmesse schuld, denn irgendwie habe ich auch von dort einiges mitgebracht …

„Gottes next Top-Engel – Die erste Staffel“ von Katrin Krippner
Bei diesem Titel konnte ich einfach nicht „nein“ sagen. Ich bin schon sehr gespannt was mich erwarten wird.
„Der Neurosenkavalier“ von Jo Kramer
Dieses Buch stand schon einige Zeit auf meiner persönlichen Wunschliste. Deshalb war meine Freude auch sehr groß, als ich es von einer ganz lieben Autorin in Frankfurt geschenkt bekam, noch dazu wo ich die Gelegenheit hatte Jo Kramer selbst in Frankfurt zu treffen. Tausend Dank liebe Kira!
„Flo … Momente des Lebens“ von Angela Hünnemeyer.
Auch dieses Buch wurde mir in Frankfurt geschenkt. Beim Treffen des Oldigor – Verlages, bekam ich dieses Buch. Eines der wenigen Bücher aus diesem kleinen, aber tollen Verlag, welches ich noch nicht kenne. Vielen Dank, Andrea!
„Kraut und Rübchen“ von Elke Pistor
Den brandneuen Krimi von Elke Pistor habe ich bei einem Gewinnspiel der Autorin gewonnen. Natürlich mit Signatur *freu*. Danke, liebe Elke!
„Schwindelfreie Lügen“ von Kajsa Arnold.
Das nächste „eBook to go“ aus der Feder von Kajsa Arnold, natürlich aus dem Oldigor Verlag!
„Wie ich Brad Pitt entführte“ von Michaela Grünig
Auch Michaela Grünig durfte ich in Frankfurt kennenlernen. Eine sehr sympathische Frau. Ich bin schon sehr gespannt auf ihr Buch.
„Schattenmelodie (Bd 2)“ von Daphne Unruh.
Nach dem ich schon Band 1, Himmelstiefe, geliebt habe, freue ich mich um so mehr, dass Band 2 jetzt erschienen ist!
„Kommissar Lavalle – Im Haus des Hutmachers (Bd. 1)“ von Stefanie Koch
Dieses Buch bekam ich von dotbooks auf der Buchmesse geschenkt.
„Die Nacht trägt dein Gesicht“ von Kajsa Arnold.
Und die allerneueste Veröffentlichung von Kajsa Arnold darf auf meinem SuB natürlich auch nicht fehlen!
„Ratte Remmer: Schloss-Erklaerer-Lehrling im altehrwuerdigen Schloss zu Jever“ von Gisela Kalow
Meine erstes Hörbuch. Ich habe euch ja schon von Gisela Kalow und ihrem Kuse-Verlag erzählt. Bestellen könnt ihr dieses Hörbuch übrigens nur direkt beim Verlag.

Wie immer sind die Cover-Abbildungen mit dem großen A verlinkt und ihr könnt dort näheres über die einzelnen Bücher erfahren. Und? Was sagt ihr zu meinem Zuwachs? Was davon interessiert euch? Oder kennt ihr sogar schon was davon? Also ich brauche jetzt jedenfalls vier Wochen Urlaub zum SuB-Abbau. Mal sehen was mein Chef davon hält…

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

Buchpost

Au weia, schon wieder zwei Wochen rum …. Hilfe die Zeit rast. Aber übermorgen geht es auf zum Highlight des Jahres, da will ich euch schnell noch zeigen, was auf meinen SuB gewandert ist. Ich schwöre, diese vier Buchstaben  N e i n  sind sooo schwer auszusprechen.

„Mondscheinküsse halten länger“ von Carolin Wahl
Frisch aus der Presse und schon in meinem Briefkasten. Danke, Carolin! Die Druckertinte ist noch gar nicht trocken.

„Nubila – Die letzte Schlacht (Bd. 5)“ von Hannah Siebern
Darauf habe ich schon sooo lange gewartet und jetzt muss ich mich sehr zurückhalten nicht sofort loszulesen.

„Leuchte“ von Tanja Bruske.
Dieses Buch spiel in meiner alten Heimat und als die Autorin mich fragt, ob ich es lesen wollte, konnte ich nicht widerstehen!

Wie immer sind die Cover-Abbildungen mit dem großen A verlinkt und ihr könnt dort näheres über die einzelnen Bücher erfahren. Und? Was sagt ihr zu meinem Zuwachs?  Was davon interessiert euch? Oder kennt ihr sogar schon was davon?

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

Buchpost

Jede Menge Nachschub für meinen SuB. Zuerst bin ich ja eben selbst erschrocken, dass ich mich wieder so gar nicht zurückhalten konnte. Aber dann habe ich gesehen, das mein letzter Buchpost-Beitrag ja schon drei Wochen her ist – also wenn das mal keine Entschuldigung ist 😉 .

„Der Geschmack von Sommerregen“ von Julie Leuze
Für einen Zusatzpunkt für die Lyx-Challenge heißt die Monatsaufgabe für September: lies ein Buch aus dem egmont INK-Verlag. Gibt es einen besseren Grund dieses Buch endlich von meiner Wunschliste zu befreien? Jetzt muss ich es nur noch im laufe dieser Woche lesen *hüstel*
Die Mops Monologe“ von Gerritje Krieger habe ich bei „Nie ohne Buch“ gewonnen und freue mich riesig darüber.
Schweigend steht der Wald“ von Wolfram Fleischhauer.
Als ich Wolfram Fleischhauer nach einem Kurzinterview zum Thema Frankfurter Buchmesse befragt habe, hat er mir gleich ein Exemplar seines neuesten Buches geschickt.
Lieber Wolfram, tausend Dank!
Vor einiger Zeit durfte ich „Fernsehköche küsst man nicht“ von Nikola Hotel testlesen. Jetzt ist auch die Taschenbuch-Version endlich erschienen und Nikola hat mir eine signierte Ausgabe geschenkt.
Nikola, du bist ein Schatz!
Feuerherz“ von Jennifer Wolf habe ich bereits gelesen. Aber ich durfte es euch vorher noch nicht zeigen. Meine Rezension dazu, könnt ihr schon hier [klick] finden.
In ein paar Tagen startet auch eine tolle Blogtour dazu. Die Ankündigung mit allen Details findet ihr hier: [klick]
Vergiss nicht zu atmen“ von Charles Sheehan-Miles habe ich auf Empfehlung bekommen und bin schon sehr gespannt.
Das Lächeln des Falken – Pfade der Hoffnung (Bd. 1)“ von  Sabine Reiff erscheint erst in Kürze und Sabine hat mir schon ein Voarblese-Exemplar geschickt. Liebe Sabine, ganz herzlichen Dank dafür.
Ich durfte bereits vor dem Erscheinen von „Das Leben, Zimmer 18 und du“ von Nancy Salchow in die ersten paar Kapitel hereinlesen. Und jetzt ist es gerade erschienen und Nancy hat mir ein Exemplar des gesamten eBooks geschickt. Ganz herzlichen Dank, liebe Nancy.

Yoga ist auch KEINE Lösung“ von Elke Becker erscheint erst Anfang Oktober. Ich bin sehr stolz, dass ich für Elke schon jetzt „testlesen“ darf. Elke, vielen Dank für dein Vertrauen.

Na, was sagt ihr zu meiner Ausbeute? Ziemlich genial, oder? Was davon interessiert euch? Oder kennt ihr sogar schon was davon?

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

Buchpost

Schon wieder zwei Wochen rum und es gibt auch wieder tollen Nachschub.

„Jaden – Kissing a heart“ von Kajsa Arnold (Bd. 1)
Noch eine neue Reihe von Kajsa Arnold – ich bin sehr gespannt, das Cover finde ich schon mal lecker 😉
Liebe Kajsa, vielen Dank, dass du immer wieder an mich denkst.

Mitten ins Herz“ von Petra Röder, habe ich bei einem Gewinnspiel der Autorin gewonnen und es kam hier auch noch mit einer tollen Signatur an *megafreu* – Ganz lieben Dank, Petra!

Sag beim Abschied leise Blödmann“ ist die neueste Veröffentlichung von Ulrike Herwig und hat eine weite Reise hinter sich. Das Cover gefällt mir schon mal ganz toll.
Liebe Ulrike, tausend Dank!

Teil 3 der Lillith-Saga „Im Abgrund der Ewigkeit“ von Roxann Hill ist endlich erschienen. Ich freu mich schon so lange drauf.
Danke, Roxann!

Kuss der Wölfin – Der schwarze Tod“ von Katja Piel ist ein Spin-off zu ihrer neuen Fantasy-Erotik-Reihe „Kuss der Wölfin“.
Während ihres Interviews zur Buchmesse mit mir, hat sie mir angeboten in die Serie mal „reinzuschnuppern“ und mir gleich ein Rezensionsexemplar mitgeschickt. So nett, findet ihr nicht auch?

Und so schaut das Cover zum ersten Teil aus: „Kuss der Wölfin – Die Ankunft“ (Bd. 1) von Katja Piel. Vielen Dank, liebe Katja, ich freue mich schon sehr, wenn wir uns im Oktober wieder in Frankfurt treffen werde.

Was davon interessiert euch? Oder kennt ihr sogar schon was davon?

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

Buchpost

Jetzt hab ich doch gestern glatt noch einen Neuzugang vergessen. Damit habe ich es jetzt auch schriftlich … ich werde alt 🙁

Dabei habe ich mich auch über dieses Buch so riesig gefreut.

„Zeit für Eisblumen“ von Katrin Koppold
Nachdem mir Aussicht auf Sternschnuppen schon so gut gefallen hat, kann ich es kaum erwarten hiermit anzufangen. Und ich freue mich riesig auf die Lesung im Oktober und darauf Katrin Koppold dort persönlich kennenzulernen.

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

Buchpost

Schon wieder sind zwei Wochen rum und mein SuB wächst und wächst 😉 Aber ich entschuldige mich mal damit, dass ich Geburtstag hatte und deshalb durfte es ruhig mal wieder etwas mehr sein *räusper*

„Der Lavendelgarten“ von Lucinda Riley
Davon haben schon so viele Leute geschwärmt, jetzt konnte ich nicht mehr widerstehen.
Herzblut – Stärker als der Tod“ von Melissa Darnell ist der zweite Band aus der Herzblut-Reihe. Er erscheint erst im September und ich habe ein Vorab-Lese-Exemplar vom Mira-Taschenbuch-Verlag erhalten *Tänzchenmach*
In dieser ganz besonderen Nacht“ von Nicole C. Vosseler stand schon ganz lange auf meiner Wunschliste. Jetzt habe ich es von Sandra (BuchZeiten) zum Geburtstag geschenkt bekommen. Sandra, ich schick dir schon mal eine dicke Umarmung durchs Netz. Live wird sie dann ganz bald nachgeholt.
Als Lilli Beck mich gefragt hat, ob ich ihr neues Buch „Liebe verlernt man nicht“ lesen möchte, habe ich mich sehr gefreut. Danke, liebe Lilli!
Teufelsfrucht“ von Tom Hillenbrand ist der erste Fall von Xavier Kieffer. Er ist ein Luxembourger Koch und ich war schon lange sehr gespannt ein Buch zu lesen, welches in meiner Wahlheimat spielt. Jetzt habe ich zugeschlagen 😉
Das brandneue „School of Secrets – Verloren bis Mitternacht“ habe ich bei einem Gewinnspiel von Petra Röder gewonnen und mich riesig darüber gefreut. Ich habe es auch schon gelesen und kann euch jetzt schon verraten: es ist klasse!
5 Farben blau – Rhys by night“ von Kajsa Arnold ist der erste von 5 Teilen. Gleichzeitig ist es auch der erste Ausflug der Autorin in den Bereich „Erotik“. Auch dieses habe ich schon gelesen und ich empfehle es gerne weiter. Meine Rezension erfolgt dann in Kürze.

Und? Was haltet ihr von meiner Aubeute?

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

Buchpost

Heute zeig ich euch die Post der letzten beiden Wochen. Und ich kann euch sagen, ich habe soooo tolle Neuzugänge bekommen. Ich weiß gar nicht womit ich anfangen soll.

„Sternenreiter: Kleine Sterne leuchten ewig“ von Jando
Lieber Jando,
ich freue mich riesig darüber. Auch über die tollen Postkarten, die noch in dem Umschlag waren.
Die „Mordsmöwen“ von Sina Beerwald sind zusammen mit echtem Sylter Sand und Muscheln und einer tollen Signatur bei mir gelandet *megafreu* – Ganz lieben Dank, Sina!
Die Tiefen deines Herzens“ von Antje Szillat stehen schon soooo lange auf meiner Wunschliste und jetzt habe ich sie geschenkt bekommen. Susanna, du bist ein Schatz!!!
Und während ich dieses Posting hier vorbereitet habe, ist auch noch das neueste Abenteuer von Lilly Höschen in meinem Postfach angekommen. „Lilly fährt mit dem Zeppelin zum Mond“ von Helmut Exner.
Herzlichen Dank Sascha und Helmut Exner. Ich bin schon sehr gespannt, was Lilly diesesmal so alles anstellt.
Über ein Mädchen“ von Joanne Horniman
Dieses Buch habe ich für die „Notizbuchaktion“ bei Buchzeiten bekommen, schon gelesen und weitergeschickt. Die Rezension erfolgt aber erst, wenn alle, die bei der Aktion mitmachen, es auch gelesen haben.

Und? Mit welchem Buch soll ich nun anfangen? Was meint ihr?

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

Buchpost

Schon wieder Montag und endlich ist es richtig Sommer *freu*
Und schon wieder hatte ich tolle Buchpost.

„Total durchgeknallt, die Jungs“ von Tina Zang
Mal ehrlich, hättet ihr bei diesem Cover widerstehen können – noch dazu wo jetzt endlich Sommer ist? Also ich konnte es nicht.

Und noch so ein wunderschönes Cover. Findet ihr nicht auch? „Mond aus Glas“ von Christine Spindler habe ich bei einem Gewinnspiel der Autorin gewonnen *freu*

Diese Woche ist Band 2 der Seattle-Story „Der die Nacht erhellt“ von Andrea Wölk erschienen und natürlich hat er sofort Einzug auf meinen Reader gehalten.

Und weil ich Band 1 der Reihe „Der den Regen schenkt“ auch noch nicht kenne, musste der natürlich auch noch einziehen.

Und bei euch so?

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

Buchpost

Diese Woche zeige ich meine Neuzugänge ausnahmsweise schon mal heute. Ich weiß nämlich nicht, ob ich am Montag dazu komme.
Letzte Woche habe ich euch gar keine Neuzugänge gezeigt, dafür sind es jetzt mal wieder ganz schön viele.

Zunächst meine neuen eBooks:

Das Labyrinth erwacht“ von Rainer Wekwerth
Dieses Buch stand schon seit seiner Erscheinung im Januar auf meiner Wunschliste. Und als ich gesehen habe, dass Teil 2 bereits nächsten Monat erscheint, musste ich nun endlich zuschlagen.
Und ich habe es auch schon gelesen. Meine Rezension dazu könnt ihr euch hier anschauen: [klick]

Da ich mich für die diesjährige LYX-Challenge angemeldet habe, muss ich ja jetzt auch wirklich ein paar LYX-Bücher haben. Den Anfang habe ich mit „Skinwalker – Feindesland“ (Bd. 1) von Faith Hunter.
Auch das habe ich schon gelesen.
Hier geht es zur Rezension: [klick]

Und nachdem mit Band 1 gut gefallen hat, musste Band 2 natürlich auch sofort her.
Skinwalker – Fluch des Blutes“ (Bd. 2) von Faith Hunter.
Auch das habe ich schon gelesen. Meine Rezension dazu gibt es hier zu lesen [klick].

Ich durfte schon vor einiger Zeit das neue Buch „Fernsehköche küsst man nicht“ von Nikola Hotel testlesen.
Jetzt ist es erschienen und ich habe von Nikola eine Ausgabe geschenkt bekommen.
Vielen Dank, liebe Nikola!

Humor und Hausverstand erwünscht“ von Brigitte Teufl-Heimhilcher.
Von dieser Autorin habe ich bereits ein anderes Buch gelesen und bin schon sehr gespannt, wie mir dieses hier gefallen wird.

Aber das war noch gar nicht alles, denn ich habe auch noch vier „richtige“ Bücher auf meinen SuB gepackt.

Mein Gott, Wanda“ von Ulrike Herwig
Das Buch habe ich in den Neuzugängen von Claudia’s Bücherregal gesehen. Und das Cover find ich so klasse, der Klappentext gefällt mir auch und *schwubs* hab ich’s auf mein SuB gepackt.

Tante Martha im Gepäck“  von Ulrike Herwig hat sich bei der Gelegenheit gleich mit dazu gesellt.

Das Mädchen aus den Wäldern“ ist das neue Buch von Kira Gembri und ich habe es bei der Autorin in einem Gewinnspiel gewonnen. Darüber freue ich mich ganz besonders. Ich habe schon zwei Bücher von Kira Gembri gelesen und fand alle beide toll, deshalb bin ich schon sehr auf dieses hier gespannt.

Das eBook zu „Gib mir meinen Stern zurück“ von Amanda Frost habe ich schon vor einiger Zeit gelesen und jetzt ist es auch als Taschenbuch zu haben.
Anfang Juni war mein Blog bei einer Tour rund um dieses Buch dabei und jetzt halte ich ein signiertes Exemplar der Taschenbuchausgabe in meinen Händen. Vielen Dank, liebe Amanda. Ich freue mich total darüber.
Übrigens, wer es noch nicht kennt, sollte das dringend ändern. Hier gibt’s meine Rezension dazu [klick].

Wie immer sind die Cover mit dem großen „A“ verlinkt, dort könnt ihr dann schon mal einen „Blick ins Buch“ und auf den Klappentext werfen.

Das sind ganze neun! Neuzugänge. Irre, oder? Aber fünf davon habe ich schon gelesen, also wandern ja „nur“ vier auf meinen SuB 🙂

Jetzt wünsche ich euch ein wunderschönes Wochenende! Was habt ihr so vor?

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

Buchpost

Unglaublich wie die Zeit vergeht, oder? Schon wieder eine ganze Woche rum und sogar dieses Jahr ist auch schon zur Hälfte rum. Auf jeden Fall wünsche ich euch allen eine schöne Woche und dass der Sommer nun auch endlich mal auf den Kalender schaut und merkt, dass er nicht mehr viel Zeit hat, um seinen Hintern zu uns zu bewegen. Ich würde ihn jedenfalls auch dieses Jahr gerne noch mal sehen 😉

So, jetzt aber zu meinen Neuzugängen von dieser Woche.

Ruf der Geister“ von Tanja Bern.
Auf einer Lesung habe ich die Autorin persönlich kennengelernt. Sie hat dort ihre Kurzgeschichte „Nicht eine Träne“ vorgelesen. Diese Kurzgeschichte ist ein „Spin-Off“  zu diesem Buch und seit dem habe ich auf den Erscheinungstermin gewartet. Diese Woche war es endlich so weit. Und was soll ich euch sagen, ich habe es auch schon verschlungen.
Meine Rezi dazu könnt ihr hier finden:[klick]

 

Aussicht auf Sternschnuppen“ von Katrin Koppold
Da ich im Oktober in Frankfurt auf eine Genusslesung gehe, auf der unter anderem Katrin Koppold liest, musste ich dieses Buch natürlich haben. Jetzt habe ich endlich zugeschlagen, denn der Oktober kommt schneller als frau glaubt.

 

 

Gezeitenzauber – Die Bestimmung“ von Erik Kellen
Irgendwie konnte ich hierzu einfach nicht „nein“ sagen. Obwohl ich es mir ganz fest vorgenommen hatte 🙂

 

 

 

Wie sieht es bei euch aus? Kennt ihr schon eines dieser Bücher?  Oder habt sie vielleicht auch auf eurer WuLi stehen?

Wie immer sind die Cover mit dem großen „A“ verlinkt, so daß ihr direkt zu den ausführlichen Informationen springen könnt.

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.