Gewinnspiel: „Das Glück kommt zu …“

Es ist soweit … ich schicke ein wenig von meinem eigenen „Glück“ in ein neues Zuhause.

Ich bin total überrascht über eure Antworten. Denn auf meine Frage „Was ist das besondere an diesem Buch?“ wollte ich eigentlich hören, bzw. lesen: das besondere ist, dass es der erste Frauenroman (das erste Buch für Erwachsene) von Antje Szillat ist.

Aber ich war von euren Antworten so begeistert und irgendwie habt ihr ja alle recht, denn Glück liegt immer im Auge des Betrachters, deswegen habe ich auch euch alle in den Lostopf gesteckt. Ausgelost habe ich wieder per Zufallsgenerator. Und über eine eigenes bisschen „Glück“ darf sich jetzt …. *tadaaaaa* ….

D O R I S

freuen. Herzlichen Glückwunsch, Doris!

Bitte schicke mir deine Versandanschrift per Email an mail (at) buchplaudereien.de.

Michaela, Sabine, Ela, Verena, Carmen und Claudia nicht traurig sein. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal. In den nächsten Wochen habe ich noch das eine oder andere Buch, welches ein neues Zuhause sucht.

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

zu verschenken: „Nimm das Glück in beide Hände“

Nach ein paar Regentagen scheint heute (zumindest hier bei mir) endlich mal wieder die Sonne und Himmel ist strahelnd blau. Ok, es ist kalt – das brauch‘ ich eigentlich nicht, aber immer noch besser als dauergrau und Regen.
Und weil der Blick aus dem Fenster heute eine Wohltat ist, dachte ich mir, ich könnte auch ein wenig „Glück“ verschenken.

Den neuen Roman „Nimm das Glück in beide Hände! von Antje Szillat habe ich zwei mal und deswegen möchte ich ein Exemplar verschenken.


„Nimm das Glück in beide Hände!
Antje Szillat
Kindle Edition [klick], ASIN: B00M5O78X6, € 6,99
Taschenbuch [klick], ISBN: 978-3746630557, € 8,99
270 Seiten
Verlag: Aufbau Taschenbuch
erschienen: Oktober 2014

Das Buch ist einmal von mir gelesen aber in sehr gutem Zustand. Ich liebe und pflege meine Bücher 😉 Und das andere, ungelesene kann ich nicht hergeben, weil es von Antje extra für mich signiert ist *freu*.

Also wer von Euch mag es gerne haben? Mitmachen ist ganz einfach. Beantwortet mir bitte folgende Frage:

Was ist das Besondere an diesem Roman?

Ein Tipp: Stöbert doch mal in meiner Rezension [klick] oder auf der Homepage von Antje Szillat [klick]. Dort findet ihr die Antwort 😉

Eure Antwort könnt Ihr mir hier im Blog per Kommentar hinterlassen. Wenn Ihr mir ein paar Worte dazu erzählt, ob und wenn ja welche Bücher Ihr schon von Antje kennt und warum ihr das „Glück“ gerne lesen würdet, würde ich mich noch zusätzlich sehr freuen.

Sollten mehrere „richtige“ Antworten eingehen, entscheidet das Los. P.S.: Für den Versand nach Übersee müsstet Ihr die Portokosten dann aber selbst tragen 😉

Ach ja: Ihr habt bis Montag, den 26. Januar 2015 Zeit, bevor der Lostopf geschlossen wird. Und wenn Ihr dieses Verschenkspiel teilt oder es einfach weitererzählt, in welcher Form auch immer, freue ich mich natürlich auch. Bedingung ist es aber nicht 😉

Und jetzt wünsche ich Euch viel Glück!

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

AGDSD Challenge: „Die Gewinnerinnen“

Sandra und ich haben euch die Endergebnisse ja schon bekanntgegeben, aber es stehen noch ein zwei Auslosungen aus – und natürlich sollt ihr auch erfahren, wer die Gewinner sind.

Auch wenn wir das schon mal erwähnt haben,

die komplette Challenge gewonnen hat ULLA mit 41 gelesenen Büchern!

Du darfst dir aus jedem unser drei teilnehmenden Verlage ein Wunschbuch aussuchen. Bitte melde dich bei mir oder Sandra per Mail.

****************************

In den Lostopf fürs 4. Quartal haben es PETRA, ULLA und TANJA geschafft. Wir haben mit einem Zufallsgenerator ausgelost.
Ein Buch aus dem Hause Darkiss geht an TANJA!

****************************

In die Verlosung für 2 zusätzliche Bücher kommen alle Teilnehmer, die im Laufe des Jahres mindestens 12 Lose gesammelt haben. Das sind:

SILKE (24 Lose), PETRA (37 Lose), ULLA (61 Lose), TANJA (22 Lose) und JANA (36 Lose)

Ein Buch aus dem Hause Oldigor geht an JANA!

Ein Buch aus dem Hause dotbooks geht an PETRA!

Herzlichen Glückwunsch euch allen!

Tanja, Jana und Petra, bitte meldet euch per Mail bei Sandra oder mir. Am besten schickt ihr gleich eine Liste der von euch (aus eurem Gewinnerverlag) bereits gelesenen Büchern damit ihr nichts bekommt, was ihr schon kennt.

****************************

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank, dass ihr durchgehalten habt. Aber ein ganz dickes Danke geht auch an die Verlage und deren Mitarbeiter, mit denen wir während der Challenge wirklich super zusammengearbeitet haben.
Danke Andrea, Susann und Julius!!!

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

AGDSD: Die Jahresauswertung

Die Challenge ist beendet und wir haben schon mal die Zahlen ermittelt.

HIER KOMMEN DIE LOSE DER TEILNEHMER

  1. Silke (fairy-book):
    Januar: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 1 Los
    Februar: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 2 Lose
    März: dotbooks 1 / Oldigor 1 / Darkiss 2 = 4 Lose / Total 6 LoseAuswertung 1. Quartal: dotbooks 1 / Oldigor 1 / Darkiss 4 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 11 LoseApril: dotbooks 1 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = 3 Lose / Total = 3 Lose
    Mai: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 3 Lose
    Juni: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 4 Lose

    Auswertung 2. Quartal: dotbooks 1 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 20 Lose

    Juli: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose
    August: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose
    September: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 2 = 2 Lose / Total = 2 Lose

    Auswertung 3. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 2 = Total 22 Lose

    Oktober: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 2 = 2 Lose / Total 2 Lose
    November: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total 2 Lose
    Dezember: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total 2 Lose

    Auswertung 4. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 2 = Total 24 Lose
    Endauswertung Jahr: 24 Lose

  2. Petra (fantastic-books):
    Januar: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 1 Los
    Februar: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Los / Total = 1 Los
    März: dotbooks 1 / Oldigor 2 / Darkiss 1 = 4 Lose / Total 5 LoseAuswertung 1. Quartal: dotbooks 1 / Oldigor 2 / Darkiss 2 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 10 LoseApril: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 1 Los
    Mai: dotbooks 0 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = 2 Lose / Total = 3 Lose
    Juni: dotbooks 1 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 1 Los / Total = 4 Lose

    Auswertung 2. Quartal: dotbooks 1 / Oldigor 1 / Darkiss 2 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 19 Lose

    Juli: dotbooks 1 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 2 Lose / Total = 2 Lose
    August: dotbooks 0 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 1 Los / Total = 3 Lose
    September: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 4 Lose

    Auswertung 3. Quartal: dotbooks 1 / Oldigor 2 / Darkiss 1 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 28 Lose

    Oktober: dotbooks 1 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 1 Los / Total 1 Lose
    November: dotbooks 0 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 1 Los / Total 2 Lose
    Dezember: dotbooks 0 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = 2 Los / Total 4 Lose

    Auswertung 4. Quartal: dotbooks 1 / Oldigor 2 / Darkiss 1 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 37 Lose
    Endauswertung Jahr: 37 Lose

  3. Beate (beatelovelybooks)
    Auswertung 1. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = Total 0 LoseApril: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 1 Los
    Mai: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 1 Los
    Juni: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 1 LosAuswertung 2. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = Total 1 Los

    Juli: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose
    August: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose
    September: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose

    Auswertung 3. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = Total 1 Los

    Oktober: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total 0 Los
    November: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total 0 Los
    Dezember: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total 0 Los

    Auswertung 4. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = Total 1 Los
    Endauswertung Jahr: 1 Lose

  4. Ulla (Ullas Bücherseite):
    Januar: dotbooks 2 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 2 Los / Total = 2 Lose
    Februar: dotbooks 2 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 3 Los / Total = 5 Lose
    März: dotbooks 2 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 3 Lose / Total 8 LoseAuswertung 1. Quartal: dotbooks 6 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 13 Lose
    April: dotbooks 1 / Oldigor 2 / Darkiss 0 = 3 Lose / Total = 3 Lose
    Mai: dotbooks 3 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 4 Lose / Total = 7 Lose
    Juni: dotbooks 1 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = 3 Lose / Total = 10 LoseAuswertung 2. Quartal: dotbooks 5 / Oldigor 4 / Darkiss 1 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 28 Lose

    Juli: dotbooks 2 / Oldigor 2 / Darkiss 1 = 5 Lose / Total = 5 Lose
    August: dotbooks 1 / Oldigor 2 / Darkiss 0 = 3 Lose / Total = 8 Lose
    September: dotbooks 1 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 3 Lose / Total = 9 Lose

    Auswertung 3. Quartal: dotbooks 4 / Oldigor 4 / Darkiss 1 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 42 Lose

    Oktober: dotbooks 2 / Oldigor 0 / Darkiss 3 = 5 Lose / Total 5 Lose
    November: dotbooks 3 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = 5 Lose / Total 10 Lose
    Dezember: dotbooks 3 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 4 Lose / Total 14 Lose

    Auswertung 4. Quartal: dotbooks 8 / Oldigor 2 / Darkiss 4 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 61 Lose
    Endauswertung Jahr: 61 Lose

  5. Tanja (lesen und mehr):
    Januar: dotbooks 0 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 1 Lose / Total = 1 Los
    Februar: dotbooks 0 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = 2 Los / Total = 3 Lose
    März: dotbooks 1 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 1 Los / Total = 4 LoseAuswertung 1. Quartal: dotbooks 1 / Oldigor 2 / Darkiss 1 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 9 LoseApril: dotbooks 0 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = 2 Lose / Total = 2 Lose
    Mai: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 2 Lose
    Juni: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 2 Lose

    Auswertung 2. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = Total 11 Lose

    Juli: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose
    August: dotbooks 0 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 1 Los / Total = 1 Los
    September: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Los / Total = 1 Los

    Auswertung 3. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = Total 12 Lose

    Oktober: dotbooks 0 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 1 Los / Total 1 Lose
    November: dotbooks 0 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 1 Los / Total 2 Lose
    Dezember: dotbooks 1 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = 3 Los / Total 5 Lose

    Auswertung 4. Quartal: dotbooks 1 / Oldigor 3 / Darkiss 1 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 22 Lose
    Endauswertung Jahr: 22 Lose

  6. Jana (Janas BookLook):
    Januar: dotbooks 3 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 4 Lose / Total = 4 Lose
    Februar: dotbooks 2 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = 4 Los / Total = 8 Lose
    März: dotbooks 3 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 3 Los / Total = 11 LoseAuswertung 1. Quartal: dotbooks 8 / Oldigor 1 / Darkiss 2 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 16 LoseApril: dotbooks 3 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 4 Lose / Total = 4 Lose
    Mai: dotbooks 2 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 2 Lose / Total = 6 Lose
    Juni: dotbooks 2 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 2 Lose / Total = 8 Lose

    Auswertung 2. Quartal: dotbooks 7 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = Total 24 Lose

    Juli: dotbooks 3 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 4 Lose / Total = 4 Lose
    August: dotbooks 2 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 3 Lose / Total = 7 Lose
    September: dotbooks 1 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 1 Lose / Total = 8 Lose

    Auswertung 3. Quartal: dotbooks 6 / Oldigor 2 / Darkiss 0 = Total 32 Lose

    Oktober: dotbooks 2 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 2 Lose / Total 2 Lose
    November: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total 2 Lose
    Dezember: dotbooks 1 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 2 Lose / Total 4 Lose

    Auswertung 4. Quartal: dotbooks 3 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = Total 36 Lose
    Endauswertung Jahr: 36 Lose

  7. Manu (Manus Tintenkleckse):
    Januar: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Los
    Februar: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 2 = 0 Lose / Total = 2 Lose
    März: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 2 LoseAuswertung 1. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 2 = Total 2 LoseApril: dotbooks 1 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 1 Los / Total = 1 Los
    Mai: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 2 Lose
    Juni: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 3 Lose

    Auswertung 2. Quartal: dotbooks 1 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = Total 5 Lose

    Juli: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose
    August: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose
    September: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Lose / Total = 1 Lose

    Auswertung 3. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = Total 6 Lose

    Oktober: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total 0 Los
    November: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total 0 Los
    Dezember: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total 0 Los

    Auswertung 4. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = Total 6 Lose
    Endauswertung Jahr: 6 Lose

  8. Becky (Beckys World of Books):
    Januar: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose
    Februar: dotbooks 1 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 1 Lose / Total = 1 Los
    März: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 1 LosAuswertung 1. Quartal: dotbooks 1 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = Total 1 LosApril: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 1 Los
    Mai: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 2 Lose
    Juni: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 2 = 2 Lose / Total = 4 Lose

    Auswertung 2. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 4 = Total 5 Lose

    Juli: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose
    August: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 1 Los
    September: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 2 = 2 Lose / Total = 3 Lose

    Auswertung 3. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 2 = Total 8 Lose

    Oktober: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total 0 Lose
    November: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total 0 Lose
    Dezember: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total 0 Lose

    Auswertung 4. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = Total 8 Lose
    Endauswertung Jahr: 8 Lose

***********************************
In die Verlosung fürs 4. Quartal kommen: PETRA, ULLA und TANJA – die Verlosung erfolgt separat in den nächsten Tagen!!!

***********************************

Ausserdem haben wir folgendes Endergebnis:

Die Challenge gewonnen mit den meisten Büchern hat uneinholbar: ULLA

Herzlichen Glückwunsch Ulla und vielen Dank für Deine tolle Teilnahme!

Bitte überlege schon mal 1 Buch aus jedem Verlag, wir kommen per Mail auf Dich zu!!

***********************************

In die Verlosung für 2 zusätzliche Bücher kommen alle mit mehr als 12 Losen. Das sind:

PETRA, ULLA, TANJA, JANA

Auch diese Verlosung erfolgt in den nächsten Tagen!!

***********************************
Ich möchte noch einmal danke sagen, dass Ihr teilgenommen habt. Vor allem danke an die, die dabei geblieben sind, die regelmäßig mitgemacht haben!!
Wären die paar fleißigen nicht gewesen, wir hätten die Challenge abgebrochen, aber so wollten wir fair bleiben, damit Ihr das bekommt, was Ihr Euch wirklich erarbeitet habt. Vielen Dank!!
Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

Geschenkspiel: Die Glücklichen

Vor ein paar Tagen habe ich euch gefragt, was ihr von meinen neuen „Teilen-Buttons“ haltet und euch versprochen, zwei Goodie-Briefe unter allen Kommentatoren zu verlosen.

Dieses Bild ist nur ein Beispiel – beide Umschläge enthalten unterschiedliche Goodies, nicht dass es anschließend zu Klagen kommt 😉

Herzlichen Dank an euch, dafür, dass ihr mir eure Meinung dazu gesagt habt und auch dafür, dass ihr meinen Beitrag geteilt und unter die Leute gebracht habt.

Heute habe ich per random.org ausgelost. Und die beiden Umschläge gefüllt mit Lesezeichen, zum Teil sogar signiert, Postkarten und die eine oder andere Überraschung gehen an:

Carmen S. und Diana K.

Herzlichen Glückwunsch euch beiden!!!
Diana, bitte schicke mir doch deine Postanschrift von per Mail, damit ich dir deinen Umschlag zusenden kann.

 

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

Geschenkspiel

Die Buchmesse in Frankfurt liegt nun schon zwei Wochen zurück und ich habe es immer noch nicht geschafft einen Bericht über meinen Besuch dort zu schreiben. Wahrscheinlich lohnt sich das jetzt gar nicht mehr, oder?
Aber ich habe ein paar Goodies mitgebracht, die ich gerne verschenken möchte.

Zwei Umschläge gefüllt mit Lesezeichen, zum Teil sogar signiert, Postkarten und die eine oder andere Überraschung möchte ich verschenken. Dieses Bild ist nur ein  Beispiel – beide Umschläge enthalten unterschiedliche Goodies, nicht dass es anschließend zu Klagen kommt 😉

In den letzten Tagen habe ich ein wenig im Hintergrund meines Blogs „rumgebastelt“ und bringe euch heute ein paar neue Buttons mit, die nun unter meinen Beiträgen erscheinen.

Ich wüsste von euch gerne welche Zeile (also die obere mit den einzelnen Buttons) oder die untere mit dem „Teilen-Button“, euch besser gefällt und natürlich ob sie richtig und zufriedenstellend funktionieren.
Bitte sagt mir eure Meinung hier auf meinem Blog in einem Kommentar und super wäre es, wenn ihr mir auch noch einen Link dazuschreibt, wo ihr meinen Beitrag hier mit einem dieser Buttons geteilt habt.
Unter allen Kommentaren, die bis zum 28.10.2014 hier eingehen, werde ich dann die beiden Goodie-Umschläge verlosen.
Ich sag schon mal ganz lieb Danke für eure Mühe und für’s Teilen!

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

Challenge: “AGDSDC – Alle guten Dinge sind drei!”

Wow, wir haben schon den 2. Oktober und damit ist dann auch das dritte Quartal des Jahres beendet und wir haben eine neue Gewinnerin.
Der Gewinn für das dieses Quartal kommt aus dem Hause dotbooks. An dieser Stelle: mal vielen Dank für die tolle Unterstützung.

Ihr erinnert euch an die Regel?

  • Pro Quartal verlosen wir ein Buch an einen Teilnehmer, der von jedem der drei Verlage mindestens ein Buch gelesen hat (also 3 Bücher, 3 Verlage). Am Ende des Jahres haben wir dadurch bereits vier Gewinner. Wir berücksichtigen natürlich, welche Bücher ihr bereits gelesen habt bei den Gewinnen!

HIER KOMMEN DIE LOSE DER TEILNEHMER

  1. Silke (fairy-book):
    Januar: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 1 Los
    Februar: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 2 Lose
    März: dotbooks 1 / Oldigor 1 / Darkiss 2 = 4 Lose / Total 6 Lose
    Auswertung 1. Quartal: dotbooks 1 / Oldigor 1 / Darkiss 4 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 11 Lose
    April: dotbooks 1 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = 3 Lose / Total = 3 Lose
    Mai: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 3 Lose
    Juni: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 4 Lose
    Auswertung 2. Quartal: dotbooks 1 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 20 Lose
    Juli: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose
    August: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose
    September: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose
    Auswertung 3. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = Total 20 Lose
  2. Petra (fantastic-books):
    Januar: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 1 Los
    Februar: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Los / Total = 1 Los
    März: dotbooks 1 / Oldigor 2 / Darkiss 1 = 4 Lose / Total 5 Lose
    Auswertung 1. Quartal: dotbooks 1 / Oldigor 2 / Darkiss 2 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 10 Lose
    April: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 1 Los
    Mai: dotbooks 0 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = 2 Lose / Total = 3 Lose
    Juni: dotbooks 1 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 1 Los / Total = 4 Lose
    Auswertung 2. Quartal: dotbooks 1 / Oldigor 1 / Darkiss 2 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 19 Lose
    Juli: dotbooks 1 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 2 Lose / Total = 2 Lose
    August: dotbooks 0 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 1 Los / Total = 3 Lose
    September: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 4 Lose
    Auswertung 3. Quartal: dotbooks 1 / Oldigor 2 / Darkiss 1 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 28 Lose
  3. Beate (beatelovelybooks)
    Auswertung 1. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = Total 0 Lose
    April: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 1 Los
    Mai: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 1 Los
    Juni: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 1 Los
    Auswertung 2. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = Total 1 Los
    Juli: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose
    August: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose
    September: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose
    Auswertung 3. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = Total 1 Los
  4. Ulla (Ullas Bücherseite):
    Januar: dotbooks 2 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 2 Los / Total = 2 Lose
    Februar: dotbooks 2 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 3 Los / Total = 5 Lose
    März: dotbooks 2 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 3 Lose / Total 8 Lose
    Auswertung 1. Quartal: dotbooks 6 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 13 Lose
    April: dotbooks 1 / Oldigor 2 / Darkiss 0 = 3 Lose / Total = 3 Lose
    Mai: dotbooks 3 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 4 Lose / Total = 7 Lose
    Juni: dotbooks 1 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = 3 Lose / Total = 10 Lose
    Auswertung 2. Quartal: dotbooks 5 / Oldigor 4 / Darkiss 1 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 28 Lose
    Juli: dotbooks 2 / Oldigor 2 / Darkiss 1 = 5 Lose / Total = 5 Lose
    August: dotbooks 1 / Oldigor 2 / Darkiss 0 = 3 Lose / Total = 8 Lose
    September: dotbooks 1 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 3 Lose / Total = 9 Lose
    Auswertung 3. Quartal: dotbooks 4 / Oldigor 4 / Darkiss 1 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 42 Lose
  5. Tanja (lesen und mehr):
    Januar: dotbooks 0 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 1 Lose / Total = 1 Los
    Februar: dotbooks 0 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = 2 Los / Total = 3 Lose
    März: dotbooks 1 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 1 Los / Total = 4 Lose
    Auswertung 1. Quartal: dotbooks 1 / Oldigor 2 / Darkiss 1 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 9 Lose
    April: dotbooks 0 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = 2 Lose / Total = 2 Lose
    Mai: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 2 Lose
    Juni: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 2 Lose
    Auswertung 2. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = Total 11 Lose
    Juli: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose
    August: dotbooks 0 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 1 Los / Total = 1 Los
    September: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Los / Total = 1 Los
    Auswertung 3. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = Total 12 Lose
  6. Jana (Janas BookLook):
    Januar: dotbooks 3 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 4 Lose / Total = 4 Lose Februar: dotbooks 2 / Oldigor 1 / Darkiss 1 = 4 Los / Total = 8 Lose
    März: dotbooks 3 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 3 Los / Total = 11 Lose
    Auswertung 1. Quartal: dotbooks 8 / Oldigor 1 / Darkiss 2 = Quartal erfüllt = 5 Zusatzlose = Total 16 Lose
    April: dotbooks 3 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 4 Lose / Total = 4 Lose
    Mai: dotbooks 2 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 2 Lose / Total = 6 Lose
    Juni: dotbooks 2 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 2 Lose / Total = 8 Lose
    Auswertung 2. Quartal: dotbooks 7 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = Total 24 Lose
    Juli: dotbooks 3 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 4 Lose / Total = 4 Lose
    August: dotbooks 2 / Oldigor 1 / Darkiss 0 = 3 Lose / Total = 7 Lose
    September: dotbooks 1 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 1 Lose / Total = 8 Lose
    Auswertung 3. Quartal: dotbooks 6 / Oldigor 2 / Darkiss 0 = Total 32 Lose
  7. Manu (Manus Tintenkleckse):
    Januar: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Los
    Februar: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 2 = 0 Lose / Total = 2 Lose
    März: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 2 Lose
    Auswertung 1. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 2 = Total 2 Lose
    April: dotbooks 1 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 1 Los / Total = 1 Los
    Mai: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 2 Lose
    Juni: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 3 Lose
    Auswertung 2. Quartal: dotbooks 1 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = Total 5 Lose
    Juli: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose
    August: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose
    September: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Lose / Total = 1 Lose
    Auswertung 3. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = Total 6 Lose
  8. Becky (Beckys World of Books):
    Januar: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose Februar: dotbooks 1 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 1 Lose / Total = 1 Los
    März: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 1 Los
    Auswertung 1. Quartal: dotbooks 1 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = Total 1 Los
    April: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 1 Los
    Mai: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 2 Lose
    Juni: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 2 = 2 Lose / Total = 4 Lose
    Auswertung 2. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 4 = Total 5 Lose
    Juli: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 0 = 0 Lose / Total = 0 Lose
    August: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 1 = 1 Los / Total = 1 Los
    September: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 2 = 2 Lose / Total = 3 Lose
    Auswertung 3. Quartal: dotbooks 0 / Oldigor 0 / Darkiss 2 = Total 8 Lose

Damit sind für das dritte Quartal

  1. Petra
  2. Ulla

in den Lostopf gehüpft. Ausgelost haben wir per random.org. Und *Trommelwirbel* gewonnen hat

Herzlichen Glückwunsch liebe Ulla!

Bitte schicke uns per Mail deine Anschrift und eine Liste der Bücher aus dem Hause dotbooks, die du schon gelesen hast, damit wir dir eines schicken können, welches du noch nicht kennst.

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

Die Kate Sunday-Woche: „Die Gewinnerinnen“

Wow, die Gewinnerinnen stehen fest. Kates kleine Glücksfee hatte erst noch etwas anderes zu tun, aber jetzt hat sie ihre Aufgabe erledigt und ich persönlich finde, sie hat es toll gemacht. Und jetzt …

… *Trommelwirbel* …

… gewonnen haben … und das sind Kates Worte 😉

Das exklusive Meet & Greet mit mir hat gewonnen: Bianca J.

 

Über das signierte TB Hannahs Entscheidung darf sich freuen: Hannah J.

 

Ein Ebook im Wunschformat von Hannahs Entscheidung erhält Christina (Pinky)

 

Ein Ebook im Wunschformat von Herzklopfen-Down Under bekommt Sonjas Bücherecke

 

und last but not least, die Tasse mit Autogrammkarte und Lesezeichen. Es ist unglaublich, aber wahr. Dein unermüdlicher Einsatz hat sich gelohnt und mit ganzen 5 Losen hast du dir dein Wunschobjekt “erspielt”, liebe Monic!

 

Für die Zusendung der Gewinne lasst mir bitte eure Adressen zukommen. Für die Ebooks bitte das Wunschformat nennen.

Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch und viel Freude mit euren Gewinnen. An alle anderen, bitte seid nicht traurig. Ich danke euch von Herzen fürs Mitmachen und habe mich über jeden einzelnen Kommentar und jede Frage von euch sehr gefreut. Es wird immer mal wieder eine Möglichkeit geben, ein Buch von mir zu gewinnen. Und auf dich, liebe Bianca, freue ich mich jetzt schon sehr! Wir sehen uns in Frankfurt.

Eure Kate

Auch ich freue mich riesig für euch und gratuliere euch allen von ganzem Herzen!!! Danke, dass ihr diese Woche begleitet habt, es hat auch mir Spaß gemacht.
Hannah und Monic, bitte schickt mir eure Postanschrift, Christina und Sonja, von euch benötigen wir die Email-Adresse und das Wunschformat für die eBooks und Bianca, bitte schicke mir deine Email-Adresse und deine Telefonnummer an mail (at) buchplaudereien.de. Ich gebe dann alles weiter an Kate. Sie wird sich bei euch melden und mit dir, Bianca auch die Einzelheiten für das Meet & Greet besprechen.

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

Die Kate Sunday-Woche: „Tag 5“

Ist das nicht unfassbar, wie schnell so eine Woche vergeht? Heute sind wir nun schon beim letzten Beitrag angekommen. Wie versprochen hat Kate alle Fragen, die ihr im Montagsposting bis Mittwoch 15.00 h gestellt habt, beantwortet. Lest selbst, was sie darauf zu sagen hatte 😉

*****************************

IloNa, Petra und Beate würden gern wissen, wo meine Kurzgeschichten für Kinder und Erwachsene erschienen sind.

Ihr Lieben, meine Kindergeschichten, die ich unter meinem bürgerlichen Namen geschrieben habe, wurden im Radio, in einem Lokalsender, veröffentlicht und können daher lediglich auf CD angehört werden. Bei dieser CD handelt es sich um einen Life-Mitschnitt der Radiosendung. Sie ist nicht im Handel erhältlich. Ich spiele allerdings mit dem Gedanken, einmal ein Kinderbuch daraus zu machen.

Eine meiner Kurzgeschichten für Erwachsene ist in einer Weihnachtsanthologie eines Verlags erschienen, der in seiner damaligen Form nicht mehr existiert und das Buch ist deshalb vermutlich leider nicht mehr erhältlich.

Beate fragt weiterhin, wie sie das mit den Katzen verstehen muss? In meiner Aufzählung, der Dinge, nach denen ich süchtig bin, muss sie nämlich sofort an Alf vom Melmac denken … 😉

Ha! Obwohl der freche Alf immer Appetit auf Katzen hat, mag ich diesen Kerl tatsächlich. Allerdings teile ich diese Vorliebe NICHT mit ihm. Ich esse keine Katzen, ich ziehe es vor, mit ihnen zu spielen, zu schmusen und sie zu streicheln.

Sheenas Frage lautet: Liebe Kate könntest du dir vorstellen deine Bücher (wenn du keinen Verlag hättest) auch selber zu verlegen wie viele Indie Autoren auch? Und was hältst du so von der ganzen Selfpublisher Szene?

Liebe Sheena, ja natürlich, ich könnte mir sehr gut vorstellen, meine Geschichten selbst zu veröffentlichen. Das Selbstverlegen bietet durchaus auch Vorteile. Man sollte eben in Ruhe das Für und Wider abwägen – wobei es natürlich auch möglich ist, zweigleisig zu fahren, also Verlagsautor und Self Publisher zu sein, was bei vielen Autoren ja der Fall ist. Was das Selbstverlegen betrifft, halte ich allerdings ein gutes vernünftiges Lektorat und Korrektorat für unbedingt notwendig.

Christina möchte gerne wissen, wieviel von mir selbst in den Büchern steckt… also Personen, wahre Begebenheiten und Orte 🙂

Liebe Christina, da meine Hauptfiguren quasi geistige „Kinder“ von mir sind, lässt es sich nicht vermeiden, dass wir mitunter den einen oder anderen Wesenszug oder ähnliche Gedanken miteinander teilen.Hannah aus „Hannahs Entscheidung“ besitzt Eigenschaften, die sie mit mir gemein hat, zum Beispiel ihre schreckliche irrationale Angst vor Spinnen. Trotzdem ist Hannah Mulligan keine Kopie von mir, sondern eine eigenständige Figur, die sich im Lauf der Geschichte weiterentwickelt und verändert. Und natürlich habe ich auch so manches Erlebnis in den Geschichten „verarbeitet“, wobei ich betonen möchte, dass die Geschichten auf keinen Fall autobiografische Züge tragen. Aber man schöpft ja immer aus dem, was man erlebt hat. Die Orte, die in meinen Romanen als Kulisse dienen, kenne ich größtenteils selbst. Das hilft mir, die Beschreibung von Landschaften oder Atmosphäre glaubhaft darzustellen. Hoffe ich zumindest 🙂

Ilona möchte noch wissen, ob mein Mann meine Bücher liest?

Gute Frage, liebe Ilona. Ja, er tut es. Meinen ersten Roman hat er bereits gelesen, die anderen beiden liegen auf seinem Nachttisch. Er findet leider nur selten die Gelegenheit, es sich mit einem Buch gemütlich zu machen, daher könnte es dauern, bis er „Herzklopfen-Down Under“ und „Hannahs Entscheidung“ gelesen hat. Und da ich ja fleißig weiterschreibe, wird sein Stapel auf dem Nachttisch vermutlich weiterwachsen.

Beatas Frage ist folgende: Kate könntest du dir vorstellen, auch mal ein anderes Genre zu bedienen? Also Krimi oder Thriller eventuell…

Vorstellen kann ich es mir auf jeden Fall, liebe Beata. In Hannahs Entscheidung gibt es bereits Krimielemente und ich habe festgestellt, dass es mir ziemliches Vergnügen bereitet, solche Szenen zu schreiben. Wer weiß, was die Zukunft bringt?

Im Augenblick gehört mein Herz allerdings dem zeitgenössischen Liebesroman. Das ist einfach so und ich denke, daran wird sich so rasch auch nichts ändern. 😉

Jenny Bella möchte gern wissen, wie ich angefangen habe zu schreiben, und wann?

Liebe Jenny, schon als Kind habe ich ein Buch nach dem anderen verschlungen. Du hast mich praktisch niemals ohne Schmöker unter dem Arm angetroffen. Gelesen habe ich fast immer und überall, in jeder nur erdenklichen Situation, die du dir vorstellen kannst. Mit dem Schreiben habe ich etwa im Alter von zehn begonnen. Damals entstanden Gedichte und Kurzgeschichten, die ich zum Teil mit passenden Zeichnungen illustriert habe. Ich glaube, ich war ungefähr zwölf, als ich meine erste längere Geschichte schrieb. Eine Internatsgeschichte, inspiriert von Hanni und Nanni.

Petra möchte gern wissen, wo ich am liebsten schreibe? Ob ich einen eigenen Platz oder immer ein Notizbuch mit dabei habe?

Ich arbeite in einer „Schreibecke“, liebe Petra, die ich mir in einem unserer Zimmer eingerichtet habe. Ende des Jahres werde ich, wenn es klappt, mein eigenes winziges Reich unter dem Dach bekommen und dort hoffentlich ganz ungestört vor mich hin wursteln können.

Zwar nehme ich mir immer vor, ein Notizbuch mit mir herumzutragen, vergesse es aber grundsätzlich. Deshalb kommt es schon einmal vor, dass ich mir Ideen oder Sätze, die mir unterwegs durch den Kopf schießen, auf einem Kassenzettel notiere ;-)) Wenn ich nicht zu Hause bin, schreibe ich in der Regel nicht. Ich brauche meinen festen Arbeitsplatz.

Monic erkundigt sich nach meiner liebsten Katzenrasse, Pizza und Schokosorte.

Also, liebe Monic. Ich mag alle Katzen, aber ganz besonders liebe ich die getigerten Hauskatzen, die oft ein bisschen unberechenbar und wild sein können. So einen kleinen Tiger hatte ich mal und ich vermisse ihn heute, obwohl er schon viele Jahre nicht mehr bei mir ist, immer noch schmerzlich.

Pizza … Pizza … Pizza … da bringst du mich ins Schwärmen. Am liebsten mag ich meine Eigenkreationen, zum Beispiel Pizza mit Oliven, Ananas, Zwiebeln und Artischocken. Klingt seltsam? Ich weiß – nicht selten bekomme ich beim Bestellen merkwürdige Blicke beim Italiener zugeworfen! 🙂

Hörst du mich tief seufzen? Denn obwohl ich sie sehr liebe, darf ich leider nur selten Schokolade naschen. Ich bekomme Migräne von der süßen Leckerei. Am liebsten mag ich Schokolade mit einem Hauch von Zartbitter oder besondere Mischungen, wie mit Pistazie, Marzipan oder Chili. Besonders lecker finde ich auch mit Schokolade überzogene Kaffeebohnen zum Espresso. Die kann ich zum Glück ohne Folgen genießen.

Sonjas Bücherecke ist neugierig auf meine nächste Veröffentlichung. Wann erscheint mein nächstes Buch? Ob das Cover schon ausgewählt ist?

Liebe Sonja, der zweite Band der „Im Schatten der Appalachen“-Liebesromanreihe erscheint unter dem Titel Penelopes Geheimnis, und zwar voraussichtlich im März 2015. Ein Buchcover gibt es tatsächlich auch schon, und ich kann dir sagen, es ist so bezaubernd schön, dass ich mich auf Anhieb verliebt habe. Sobald ich darf, zeige ich es euch natürlich.

*****************************

Also, ich finde eure Fragen toll und auch die Antworten sind super interessant. Ich hab zum Beispiel noch nie gehört, dass man von Schokolade Migräne bekommen kann. Arme Kate!

Und auch heute haben wir noch eine Gewinnspielfrage für euch: Wie hat euch die Kate-Woche gefallen? Konnten ihr Neues erfahren? Habt ihr was vermisst? Was hättet ihr gerne noch gelesen? Wie immer, bitte nicht nur ein Wort antworten, sondern wir hätten es gerne etwas ausführlicher. Euer Feedback ist uns nämlich wichtig, damit wir es beim nächsten Mal vielleicht noch besser machen können! Und nicht vergessen, schreibt es bitte dazu, wenn ihr auf gar keinen Fall nach Frankfurt kommen könnt, damit ihr dann nicht aus Versehen das Meet & Greet gewinnt.

Eure Antworten auf alle Fragen dieser Woche (außer Montag) könnt ihr unter dem jeweiligen Blogbeitrag noch bis morgen (Samstag) 18.00 Uhr geben. Danach werden wir sammeln und Kate macht die Auslosung. Die GewinnerInnen geben wir dann am Sonntag bekannt (sofern ich am Sonntag ins Internet komme, falls nicht, bitte ich jetzt schon mal um Verzeihung). Ach ja, vielleicht sollte ich euch noch mal den Mund wässrig machen? 😀

Schaut sie euch noch mal an, bald gehören sie einem von euch 😉

Und für alle, die heute erst von der Kate-Woche erfahren haben, hier [klick] erfahrt ihr, was ihr gewinnen könnt. Oder blättert einfach mal zurück bis Sonntag, vielleicht möchtet ihr ja noch die eine oder andere „ältere“ Frage beantworten?

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

Die Kate Sunday-Woche: „Tag 4“

Nachdem ich euch nun die Charaktere aus „Herzklopfen Down Under“ und „Hannahs Entscheidung – Im Schatten der Appalachen“ (Bd. 1) vorgestellt habe will ich euch auch erzählen, wie es in den Appalachen weitergehen wird.
Ich habe Kate Sunday gefragt:
Wie – und vor allem wann – geht es nach der Geschichte um Hannah und Sam eigentlich weiter im beschaulichen Städtchen Willow Creek?

Und das hat sie mir darauf geantwortet:

Band 2 mit dem Titel Penelopes Geheimnis wird voraussichtlich im März 2015 erscheinen, evtl. auch etwas früher. Auf Band 3 dürft ihr euch dann im Dezember 2015 freuen. Insgesamt sechs Bände sind in der Im Schatten der Appalachen-Liebesromanreihe (Contemporary) von bookshouse geplant. Die einzelnen Bände können auch unabhängig voneinander gelesen werden, da die Geschichten in sich abgeschlossen sind.

Wie schon der Titel Penelopes Geheimnis ahnen lässt, dreht sich im zweiten Band alles um Sams schöne Schwester Penelope. Es ist eine Geschichte von einem Neubeginn, der Suche nach der großen Liebe und der Macht des Verzeihens. Allzu viel darf ich euch leider nicht erzählen, denn ich möchte denjenigen, die Band 1: Hannahs Entscheidung noch nicht kennen, ja nicht die Spannung nehmen.

So viel aber sei verraten: Es wird aufregend, dramatisch, furchtbar romantisch und leidenschaftlich. Penny, Anfang dreißig und alleinerziehend, lebt und arbeitet als selbständige Webdesignerin im schönen Asheville, inmitten der atemberaubenden Bergwelt der Appalachen. Alles könnte perfekt sein, hätte sie nicht ihren Freund beim Sex mit der Nachbarin erwischt. Verletzt und enttäuscht kehrt sie anlässlich einer Familienfeier ins Städtchen Willow Creek zurück und lässt sich von Sam zum Bleiben überreden. Doch der Neustart in der beschaulichen Kleinstadt erweist sich als schwierig. Ständig wird Penny mit den Schatten der Vergangenheit konfrontiert …

Wir werden in Band 2 liebgewonnene Bekannte aus Band 1 wiedertreffen, wie etwa Hannah und Sam, sowie den Liebling vieler Leserinnen, die geheimnisvolle und warmherzige Cherokee Tayanita. Und natürlich wird der eine oder andere Einwohner von Willow Creek ebenso wieder mit von der Partie sein. Zum Beispiel die scharfzüngige Sylvia oder Tratschtante Violet, die dafür sorgt, dass kein Geheimnis lange verborgen bleibt.

Der Plot für Band 3 steht ebenfalls schon. Darin wird es um zwei Menschen gehen, deren Wege sich auf schicksalhafte Weise in Willow Creek kreuzen. Zwei Menschen, die viel verloren haben …

Ihr dürft gespannt sein.

Um euch das sehnsüchtige Warten auf Band 2 zu verkürzen gibt es jetzt ein kleines unlektoriertes Appetithäppchen aus dem Manuskript für Penelopes Geheimnis:

************

Zur Hölle mit den Männern! Penny hoffte inständig, dass der Herr mit dem Dreispitz höchstpersönlich ein nettes Plätzchen dicht am Feuer für Jason Atkins reservierte. Unsanft zerrte sie am Reißverschluss ihrer prall gefüllten Reisetasche, sodass sie sich prompt den Zeigefinger klemmte. Sie beschloss, den Schmerz zu ignorieren und zog beharrlich weiter. „Verflixtes, widerspenstiges Ding, warum willst du nicht so, wie ich?“ Endlich gelang es ihr, die Tasche zu schließen. Sie richtete sich auf und strich sich eine lästige Haarsträhne aus der Stirn. Dabei fiel ihr Blick auf ein silbergerahmtes Bild, auf dem Jason sein schönstes Zahnpastalächeln zeigte. Mit einer wütenden Handbewegung fegte sie das Foto von der Kommode. Das hässliche Klirren, das auf dem Fuße folgte, klang wie süße Genugtuung in ihren Ohren. „Glaubst wohl, du kannst mich für dumm verkaufen, was? Wie konnte ich nur jemals …“ Ihre wütende Schimpftirade verstummte abrupt. „Oh, hallo Schatz.“ Seit wann hatte ihre knapp sechsjährige Tochter Abigail dort gestanden?

„Mommy? Mit wem sprichst du?“ Abbys blaue Kulleraugen scannten den Raum.

„Ach, mit niemandem. Mommy führt Selbstgespräche, sweetheart.“ Yep. Mommy dreht langsam aber sicher durch. Sie stieß ein künstlich klingendes Lachen aus und bückte sich, um mit spitzen Fingern die Glasscherben vom Parkettboden aufzuklauben. Anschließend warf sie den kaputten Rahmen inklusive Jasons dümmlich grinsendem Gesicht in den Papierkorb. Es war an der Zeit, der Wahrheit ins Auge zu sehen. Sie hatte einfach kein Glück mit den Männern. Nein. Penelope Ann Parker war eine von jenen Frauen, die mit schlafwandlerischer Sicherheit stets nach den Falschen griffen. „Sag mal, hast du deinen Rucksack fertig gepackt? Wir sollten langsam los“, sagte sie zu Abby, bemüht, ihrer Stimme Fröhlichkeit zu verleihen. „Ich bin sicher, Nana wartet bereits.“ Schließlich konnte Abby nichts dafür, dass ihre Mom auf einen Idioten hereingefallen war. Schon wieder.

[ …]

Noch immer konnte sie es nicht fassen, dass Jason sie mit der rothaarigen Hexe aus dem zweiten Stock betrogen hatte. Ausgerechnet mit dieser Kuh, die ihre Kurven in billiges Elastan zwängte und sich mit Glitzerschmuck behängte wie ein bescheuerter Weihnachtsbaum. Was hatte die ihm außer einem zugegebenermaßen äußerst biegsamen Körper (was in der Natur der Sache lag, da sie als Aerobiclehrerin jobbte) zu bieten? Waren Männer so einfach gestrickt? Eigentlich müsstest du das nach all den Jahren endlich kapiert haben, Penelope. Sie versuchte, die Stimme in ihrem Kopf, die sie verblüffend an ihre eigene Mutter erinnerte, zu ignorieren. Wenn sie ehrlich war, hatte es Anzeichen dafür gegeben, dass Jason kein Kostverächter war. Sie hatte das leise Schrillen der Alarmglocken ignoriert. Weil nicht sein konnte, was nicht sein durfte. Sein hemmungsloses Flirten mit der attraktiven Brünetten in Wendy’s Diner, das sie großzügig mit seinem übermäßigem Weinkonsum entschuldigt hatte. Seine interessierten Blicke, wenn eine knapp bekleidete Frau auf dem Gehweg vorbeistöckelte. Die kleinen, wie zufällig wirkenden Berührungen, das vertrauliche Augenzwinkern, wenn er auf ihre Freundin Jenna traf. Jason mochte Jenna eben gut leiden, hatte Penny versucht, sein Verhalten zu rechtfertigen. Was war schon dabei? Welcher Mann sah nicht gern einer hübschen Frau hinterher? Gott, Penny, wie konntest du nur so blauäugig sein? Ihre Gedanken wanderten zum gestrigen Abend zurück. Sie hatte sich mit Jenna auf einen Drink in Delilah’s Cocktail Lounge verabredet und Jason gebeten, sich um Abby zu kümmern. Jason, der drei Blocks weiter ein todschickes Loft sein Eigen nannte und die meiste Zeit ohnehin bei Penny in der Hickory Road verbrachte, hatte großspurig versichert, das sei überhaupt kein Problem. Gekümmert hatte er sich allerdings weniger um Abby als um Candice. Penny hatte die beiden Turteltauben in ihrer Wohnung auf der Couch bei Kerzenlicht erwischt, wo Jasons Hände eifrig dabei waren, Candices nackten Körper zu erforschen. Als Penny ins Zimmer trat, weiteten sich seine Augen vor Überraschung. „Schon … so früh?“, keuchte er, sich offensichtlich mitten in einem Aufruhr der Hormone befindend.

Candice warf den Kopf zurück, sodass sich ihr flammend rotes Haar wie feurige Lava über ihre Schultern ergoss. „Früh? Nein, mein Hase, ich bin noch lange nicht fertig mit dir.“ Als er nicht reagierte, folgte sie seinem starren Blick. Ihr Lachen erstarb.

„Tja“, sagte Penny mit einer Stimme, die einem arktischen Windhauch am Nordpol gleichkam, „ich schätze, die Party ist vorbei.“ Sie knipste das Deckenlicht an.

©Kate Sunday

************

So, und nun zur heutigen Gewinnspielfrage: Wie gefällt euch die Leseprobe aus dem Manuskript für Penelopes Geheimnis? Und ich will bitte mehr als nur „gut“ oder „sehr gut“ als Antwort. Ein bis zwei Sätze sollten es mindestens sein, um in den Lostopf zu hüpfen. Gerne natürlich auch mehr. Könnt ihr es jezt auch kaum erwarten, bis ihr weiterlesen könnt? Auf wen freut ihr euch am meisten? Ach es gibt so viel dazu zu erzählen. Kennt ihr Hannahs Entscheidung schon? Also haut in die Tasten!
Und nicht vergessen, schreibt es bitte dazu, wenn ihr auf gar keinen Fall nach Frankfurt kommen könnt, damit ihr dann nicht aus Versehen das Meet & Greet gewinnt.

Und für alle, die heute erst von der Kate-Woche erfahren haben, hier [klick] erfahrt ihr, was ihr gewinnen könnt. Oder blättert einfach mal zurück bis Sonntag, vielleicht möchtet ihr ja noch die eine oder andere „ältere“ Frage beantworten?

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.