Blogger schenken Lesefreude – Die Gewinnerin

 

Es ist soweit, die Glückliche ist ermittelt. Ich hatte doch tatsächlich insgesamt 80 Damen und Herren in meinem Lostopf. Das freut mich total.

Aber leider habe ich nur ein Buch und daher kann auch ich nur eine Leserin beschenken.

 

 

Ich habe mal wieder Random.org zu Hilfe genommen und gezogen wurde der Kommentar Nr. 25

 

 

 

Mein herzlicher Glückwunsch geht an Jessy H

Jessy, du bekommst gleich noch eine Mail von mir. Ich wünsche dir auf jeden Fall jetzt schon ganz viel Freue an und mit diesem tollen Buch!

 

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

Blogger schenken Lesefreude

Heute ist Welttag des Buches!
Und mittlerweile gibt es wohl nicht mehr viele, die noch nichts von der Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ gehört haben.  Soweit ich es mitbekommen habe, gibt es knapp 1000 Blogs, die heute mindestens ein Buch verschenken. Ich finde diese Idee nach wie vor super toll, allerdings habe ich auch ein klein wenig Angst, dass die eine oder andere Verlosung untergeht. Es gibt eine Tabelle, in der die teilnehmenden Blogs und die Bücher, die dort verlost werden, aufgelistet sind. Vielleicht hilft diese Tabelle ja ein wenig, damit ihr kein wichtiges Buch verpasst? Hier könnt ihr diese Tabelle finden [klick]

Nun aber endlich zu dem Buch welches ich verschenken möchte –  es ist „Deine Seele in mir“ von Susanna Ernst.

Warum gerade dieses Buch? Na ja, natürlich weil ich es für ein super schönes Buch halte, das unbedingt noch weitere Fans finden soll.

Aber ich habe auch sonst noch eine ganz besondere Beziehung zu diesem Buch. Es war das allererste eBook welches ich mir vor zwei (oder sind es sogar schon fast drei? *grübel*) Jahren für meinen ersten Reader gekauft hatte. Susanna Ernst war die erste Autorin, die ich (zunächst virtuell, später auch persönlich) kennengelernt habe und mit der ich gechattet habe. Ich weiß noch ganz genau wie überrascht ich damals (das war noch lange bevor ich anfing über Bücher zu bloggen) war, dass eine Autorin auch ein ganz normaler und noch dazu so netter Mensch ist. Es ist der Debüt-Roman von Susanna Ernst und als ich mich entschieden habe, meinen Blog zu starten, habe ich meine allererste Rezension genau über dieses Buch geschrieben. Das sind dann sozusagen vier Debüts und fünf gute Gründe genau dieses Buch zu verlosen, oder?

Übrigens habe ich das Buch extra von Susanna signieren lassen. Also ist es ein wirklich persönliches Exemplar.

Also wenn ihr dieses Buch geschenkt haben wollt, dann schreibt mir bitte einen Kommentar hier auf meinem Blog, warum ihr ausgerechnet dieses Buch haben möchtet. Der Kommentar darf auch gerne etwas ausführlicher sein 😉

Die Aktion läuft bis zum 30. April 2013 – bis dahin könnt ihr euren Kommentar hier abgeben. Am 1. Mai wird dann per Los ermittelt – wer demnächst „Deine Seele in mir“ von Susanna Ernst und zwar persönlich signiert, in seinem Briefkasten vorfinden wird.

Viel Spaß und natürlich viel Glück!

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.

Ankündigung: Blogger schenken Lesefreude

Blog den Welttag des Buches – Blogger schenken Lesefreude!

Am 23. April 2013 ist Welttag des Buches. Und aus diesem Anlass haben Christina von http://pudelmuetzes-buecherwelten.de/ und Dagmar alias Geschichtenagentin  von http://geschichtenagentin.blogspot.de eine tolle „Buch-Verschenk-Aktion“ ins Leben gerufen.

Ich finde diese Aktion richtig toll und habe mich entschieden mitzumachen und auch ein Buch zu verschenken. Welches verrate ich erst wenn es soweit ist. Aber es ist eines, dass ich selbst absolut gerne mag.
Alle ausführlichen Informationen dazu könnt ihr hier finden: http://www.facebook.com/BloggerSchenkenLesefreude. Vielleicht habt ihr ja Lust auch mitzumachen?

Mit der Nutzung der "Teilen-Buttons" werden deine Daten automatisch an Dritte übermittelt.